Verkostet am 11.09.2022 von Yves Beck Merlot, Dornfelder Fruchtig-würziges Bouquet von guter Intensität mit Noten von Hopfen und Kirschen. Am Gaumen ein süßer und voller Charakter. Der Wein hat Körper, gut eingebundene Tannine und eine Struktur, die gut nach hinten abschließt. Nur der Abgang ist etwas hart, aber...

Verkostet am 11.09.2022 von Yves Beck Dieser von schwarzen Johannisbeeren geprägte Pinot Noir zeichnet sich durch seine Frische sowie würzige Noten aus. Leicht cremiger und fruchtiger Charakter am Gaumen. Der Wein hat Schwung, saftige Tannine und einen Abgang, der etwas weicher werden sollte, aber auch da sind...

Verkostet am 11.09.2022 von Yves Beck Sehr schöne Definition von Pinot Noir. Im Laufe der Jahre gewinnen die Pinots von Stefan Steinmetz an Pixel und Subtilität. Das Bouquet dieses Herrenbergs ist geprägt von Nuancen von Speck, Sauerkirschen und Kräutern, was für eine angenehme Frische sorgt. Am Gaumen...

Verkostet am 11.09.2022 von Yves Beck Das Bouquet des Dhroner ist von guter Intensität und lässt Frische sowie subtile Nuancen von Graphit, Himbeeren und Kirschen zur Geltung kommen. Am Gaumen zeigt der Wein ebenfalls Finesse und Präzision. Er ist noch recht straff, aber es sind die Harmonie...

Verkostet am 06.09.2022 von Yves Beck Das Bouquet dieser Wehlener Sonnenuhr ist subtil und einladend. Es zeigt blumige und herbale Nuancen sowie einen Hauch von Mineralik durch kreidige Anklänge. Am Gaumen weist eine wunderbare Balance zwischen Süße und Temperament auf. Er hat ein hervorragendes Reifepotenzial, was er...

Verkostet am 06.09.2022 von Yves Beck Wie komplex und intensiv ist dieses Bouquet, das von krautigen und fruchtigen Noten über Nektarinen, Pfefferminze und Anis bis hin zu klassischen Feuersteinnoten geprägt ist. Am Gaumen unterstreicht der Wein zunächst seinen fruchtigen und einladenden Charakter. Dieser wird rasch vom Temperament...

Verkostet am 06.09.2022 von Yves Beck Das Bouquet vom Steinmetz Riesling zeichnet sich durch seine Klarheit, Präzision und Intensität aus. Saftiger, salziger und leicht fruchtiger Charakter im Auftakt. Ein charaktervoller, straffer und erfrischender Riesling.  2023-2037  90/100...