Nicht weniger als 800 Verkostungsnotizen zu Bordeaux 2021 Arrivages sind auf yvesbeck.wine zu finden. 6 Wochen lang verkosten und jeweils 10 Minuten pro Wein Es ist kein Geheimnis, dass, Beckustator, alias Yves Beck, langsam probiert, als Gegenpol zu Flash Gordon, mit einem Durchschnitt von 6 Weinen pro...

Titelbild: Kreuzberg, Pfalz ®Peter Bender zVg von Battenfeld Spanier Deutschland Wein Tour 2023 by yvesbeck.wine alias Beckustator Als erstes: VDP-Vorpremière in Wiesbaden So entsteht die Deutschland Wein Tour: Jahr für Jahr fahre ich (nicht mit dem Fahrrad) nach Wiesbaden, um die VDP Weine bzw. die Spitze der deutschen...

Der Jahrgang 2023 in Bordeaux von François Despagne (Ch. Grand Corbin-Despagne) François Despagne ist es fast peinlich in seinem Newsletter vom Oktober 2023 ! Erneut gibt es ein Wunderschöner Jahrgang "Auch auf die Gefahr hin, dass es mir etwas peinlich ist, es zu sagen: Dieser Jahrgang 2023 erfüllt...

[vc_row css_animation="" row_type="row" use_row_as_full_screen_section="no" type="full_width" angled_section="no" text_align="left" background_image_as_pattern="without_pattern"][vc_column][vc_column_text]Grand Prix du Vin Suisse 2023 Der Titel "Schweizer Weinkellerei des Jahres 2023" geht an die Leukersonne Die Schweizer Weinbranche hat sich am Freitag, dem 6. Oktober 2023, im Kursaal Bern eingefunden, um den Galaabend des 17. Grand Prix du...

Wenn es einen deutschen Winzer bzw. ein deutsches Weingut gibt, das neben Egon Müller und Robert Weil einen internationalen Ruf genießt, dann ist es Markus Molitor! Großes Familienweingut Mit über 120 Hektar gehört das Weingut zu den größten Familienweingütern an der Mosel. Mitte der 80er Jahre trat Markus...

Bordeaux Primeurs 2022 yvesbeck.wine berichtet über den Jahrgang 2022 in Bordeaux Die Primeur-Verkostung des Jahrgangs 2022 hat Yves Beck alias Beckustator vom 2. April bis zum 9. Mai 2023 beschäftigt. Die Motivation ist, Ihnen die vielfältigen Realitäten zu präsentieren, vom Vin de France bis zum Grand Cru Classé,...

Die Bordeaux Primeurs 2022 sind vielversprechend und wecken Interesse Zugegeben, nach dem teilweise ungerechtfertigt schlecht bewerteten Jahrgang 2021 wird der Jahrgang 2022 mit Spannung erwartet. Nicht nur in qualitativer Hinsicht, sondern auch aus wirtschaftlicher Sicht; man erhofft sich von ihm, dass er eine Region, die von...

Langsam aber sicher treffen die Bordeaux 2020 auf den verschiedenen Märkten ein Den ausführlichen Bericht (über 1100 Verkostungsnotizen auf 172 Seiten) zu Bordeaux 2020 Arrivages können Sie mit diesem Link laden Abonnenten können den Bericht kostenlos laden Die Herausforderung im Jahr 2020: Harmonie Im Jahr 2020 waren die Beeren...