Verkostet am 21.04.2022 von Yves Beck 70% Sauvignon Blanc, 30% Sémillon Das Bouquet des weißen Pape Clément vereint Intensität und Komplexität. Es offenbart Düfte von Pampelmuse, Zitronenmelisse und Quitten, gefolgt von Nuancen von Holunderblüten. Am Gaumen ist der Wein sehr charaktervoll, mit einem salzigen und erfrischenden Aspekt. Die...

Verkostet am 18.04.2022 von Yves Beck Gute Intensität des Bouquets, das Nuancen von Zitrusfrüchten und Kräutern sowie einen Hauch von Holunderblüten zeigt. Der Auftakt ist fein und leicht salzig. Clémentin ist ausgewogen, knackig und mit einem lebhaften, erfrischenden Finale versehen. Jetzt bis 2026  88/100...

Verkostet am 15.04.2022 von Yves Beck 60% Merlot, 40% Cabernet Franc Pape Clément zeigt seine Reifung gut durch Nuancen von Kaffee und Schokolade, aber auch durch Noten von Kirschen und Veilchen. Am Gaumen ist der Wein vollmundig dank seiner cremigen Tannine. Diese Fülle wird durch das Temperament der...

Verkostet am 07.12.2021 von Yves Beck 50% Cabernet Sauvignon, 50% Merlot Ich hatte bereits auf die offensichtliche Veränderung in der Stilistik von Pape Clément während der Primeursverkostung hingewiesen. Ich denke, dass der Wein nun die Richtigkeit der Entscheidungen der Regisseure noch besser unterstreicht. Das Bouquet ist komplex, tiefgründig...

Verkostet am 07.12.2021 von Yves Beck 46% Sauvignon Blanc, 40% Sémillon, 14% Sauvignon Gris Der Weißwein von Pape Clément zeichnet sich durch seine Frische und Präzision aus. Er bringt Nuancen von Akazienblüten, Anis und Feuerstein zur Geltung. Mit etwas Luft gewinnt er an Komplexität und wird durch Nuancen...

Verkostet am 07.04.2021 von Yves Beck Gute Intensität des Bouquets, das Noten von frisch gebackenem Brot offenbart. Es zeigt auch einladende Anklänge von Blaubeeren. Saftiger und schmackhafter Charakter am Gaumen, der die in der Nase schon entdeckten Eigenschaften gut widerspiegelt. Der Wein hat Spannung und Frische und...

Verkostet am 07.04.2021 von Yves Beck 50% Cabernet Sauvignon, 47% Merlot, 2% Cabernet Franc, 1% Petit Verdot Welche Finesse, Intensität und Tiefe in diesem Bouquet. Es zeigt viele Facetten und glänzt durch eine ungeheuerliche Komplexität. Da sind ungemein einladende Düfte von Brombeeren, schwarzen Johannisbeeren und auch von Süßholz....

Verkostet am 16.12.2020 von Yves Beck Das Bouquet von Clémentin zeigt eine angenehme Frische dank roten Beeren und einem Hauch von Süßholz. Fruchtig und schlank am Gaumen, wo der Wein bereits zugänglich ist dank seinen seidigen Tanninen, während die Struktur die Aromatik bis zum Abgang unterstützt. Ein...

Verkostet am 02.11.2020 von Yves Beck 52% Cabernet Sauvignon, 43% Merlot, 3% Cabernet Franc, 2% Petit Verdot Welch Ausgewogenheit und Eleganz im Bouquet von Pape Clément 2018! Er hat viele Facetten und, vor allem, tut seine Reifung das, was sie zu tun hat, nämlich den Wein zu begleiten...