Verkostet am 21.06.2023 von Yves Beck Kein magisches Rezept für diesen Chasselas; wir machen ihn so, wie er schon immer gemacht wurde. Weinbereitung und Reifung in Edelstahltanks mit malolaktischer Gärung. Keine Zugabe von Hefe oder Chaptalisierung. Das Bouquet ist von guter Intensität und offenbart blumige Noten sowie...

Verkostet am 21.06.2023 von Yves Beck Dieser Wein stammt von praktisch fünfzig Jahre alten Weinstöcken, die sich in einer Höhe von beinahe 500 m befinden. Der Boden besteht aus kalkhaltiger Molasse. Die Reifung erfolgt in Amphoren und im Tank zu 60% bzw. 40%. Blumiges und mineralisches Bouquet....

Verkostet am 21.06.2023 von Yves Beck Im Jahr 2022 erfolgte die Weinbereitung und der Ausbau zu 80% in Edelstahltanks und zu 20% in Betonamphoren. Der Wein zeichnet sich durch die Finesse und die Präzision seines Bouquets aus. Also viel Pluralität und Frische! Der Wein offenbart sich in...

Verkostet am 21.06.2023 von Yves Beck Chardonnay Dieser Wein stammt von 1980 gepflanzten Reben, die sich in der Parzelle "Les Cutres" auf roten Sandsteinböden (kalkhaltige Molasse mit Eisenoxiden) befinden. 12-monatige Reifung in Barriques (50% neu). Das Bouquet offenbart seinen Ausbau, aber nicht auf betonte Weise. Die Reifungsnoten...

Verkostet am 21.06.2023 von Yves Beck Für Fabrice Simonet ist es wichtig, mit Pinots zu arbeiten, die für die im Vully vorhandenen Bodentypen geeignet sind. Aus diesem Grund hat er Parzellen ausgewählt, die zu 100% aus Molasse bestehen. Der Wein wird ein Jahr lang in Barriques (15%...

Verkostet am 21.06.2023 von Yves Beck Die Weinberge, die diesem Pinot gewidmet sind, befinden sich auf Mergelböden. Das Bouquet unterstreicht die Natur der Rebsorte! Die Reifung ist zwar präsent, aber es dominieren vor allem Noten von roten Beeren und Gewürzen, während das Holz, das zudem noch...

Verkostet am 21.06.2023 von Yves Beck Merlot Vier Barriques für Initial 2019, der zu 100% aus Merlot besteht! Das Bouquet ist elegant, einladend mit Nuancen von Lebkuchen bzw. süßen Gewürzen und dann einem Hauch von Efeu, was die Frische lediglich unterstreicht. Am Gaumen bestätigt der Wein die vom...

Verkostet am 02.06.2021 von Yves Beck Freiburger Dieser Freiburger, die Vully-Rebsorte schlechthin, zeigt eine schöne Intensität durch würzige Noten und fruchtige Nuancen. Am Gaumen verfügt er über einen saftigen und leicht cremigen Charakter. Seine salzige Note verleiht ihm Frische, während die Säurestruktur das Rückgrat sichert und den aromatischen...

Verkostet am 02.06.2021 von Yves Beck Freiburger Wenn ich das Bouquet dieses Weines zusammenfassen müsste, würde ich drei Worte benutzen: Authentizität, Komplexität und Frische. Außerdem ist er einladend. Am Gaumen sind es die Frische und die Spannung, die den Weg weisen! Der Wein ist leicht cremig, salzig und...

Verkostet am 02.06.2021 von Yves Beck Chardonnay Dieser Chardonnay wurde in drei Fässer zweiter Belegung (also keine neuen Fässer) gereift. Das Bouquet ist durch Nuancen von Banane und Aprikose gut von den Eigenschaften der Rebsorte geprägt. Am Gaumen zeigt er zum einen eine leichte Salzigkeit und eine erfrischende...