Verkostet am 19.04.2022 von Yves Beck Merlot Die Charaktereigenschaften von Petrus sind deutlich zu erkennen. Zu Beginn offenbart er Nuancen von roten Beeren und blumigen Noten, gefolgt von einem Hauch Pfeffer. Mit etwas Luft zeigt er Noten von Minze und Tabakblättern. Die Tanninstruktur ist wie üblich kräftig, auch...

Verkostet am 21.12.2021 von Yves Beck Merlot Es sind vor allem die Finesse und die Präzision, die das Bouquet von Petrus prägen. Der Sommer war trocken und heiß, was zu sehr tanninhaltigen Weinen führt. Mit einem pH-Wert von 3,55 (sehr niedrig für perfekt gereifte Merlots), der eine schöne...

Verkostet am 06.05.2021 von Yves Beck Merlot Komplexes und subtiles Bouquet. Es offenbart würzige Noten durch pfeffrige Nuancen. Schöne Fruchtintensität aus Kirschen, Brombeeren und schwarzen Johannisbeeren. Hauch von Pfingstrose. Kompakter, imposanter Auftakt. Wie immer zeigt Petrus viel Kraft, aber auf eine kontrollierte, durchdachte Weise. Die Herausforderung bestand darin,...

Verkostet am 19.11.2020 von Yves Beck Merlot Bei Petrus fand die Ernte zwischen dem 13. und 27. September statt. Wir konnten mit viel Präzision "à la carte ernten", was 2018 von grundlegender Bedeutung war, sagt Olivier Berrouet, der technische Direktor. Viel Finesse und Subtilität im Bouquet, das...

Verkostet am 25.05.2020 von Yves Beck Merlot Purpurviolett. Viel Präzision in diesem Bouquet, das sehr fein und doch intensiv ist. Subtile Noten von Kirschen und blumigen Nuancen mit Veilchendüften. Dicht und straff im Gaumen. Petrus 2019 hat viel Kraft, die er seinen seinem lehmigen Terroir verdankt. Die Tannine...

Verkostet am 27.11.2019 von Yves Beck Merlot Dichtes Granatrot mit violetten Reflexen. Das Bouquet von Petrus 2017 offenbart sich sanft, subtil und unterstreicht eine Jahrgangs-spezifische Besonderheit: die Frische der Frucht mit roten Beeren, gefolgt von blumigen Noten. Schmackhafter, fruchtiger Auftakt mit angenehmer Süße. Schnell mildern die Tannine den...

Verkostet am 15.09.2019 von Yves Beck Merlot Dies ist das dritte Mal, dass ich diesen Wein verkosten durfte...

Verkostet am 15.09.2019 von Yves Beck Merlot Ich habe diesen Wein bereits mehrmals probiert. Das letzte Mal war 2012 und damals schrieb ich, dass es Zeit sei, diesen Wein zu trinken. Sieben Jahre später ist es immer noch Zeit ihn zu trinken, und er hat sich kaum verändert....

Verkostet am 15.09.2019 von Yves Beck Helle rubinrote Farbe. Ein vollmundiger, angenehmer Strauß mit Noten von Curry, Trüffeln und einer Verbandsmaterial, bzw. Apothekenschachtel. Im Gaumen ist der Wein fruchtig und vollmundig. Er hat eine ausgezeichnete Säure, die den Wein und die Fruchtintensität optimal stützt. Auch das Finale...

Verkostet am 15.09.2019 von Yves Beck Merlot Helles Rubinrot. Würziges Bouquet mit Noten von Tannenholz und Thymian. Fruchtige Nuancen von Pflaumen und grünem Curry. Am Gaumen ist der Wein angenehm fein im Auftakt. Die Frucht kommt zur Geltung während die Struktur zwar noch da ist, aber außer Atem...