Verkostet am 25.08.2023 von Yves Beck Dieser Riesling stammt von Bebenheimer Weinbergen auf lehmigen Böden und schafft eine Verbindung zwischen Mineralität, Früchten und Blumen. Er offenbart sich mit Feinheit und Subtilität. Im Mund ist der Wein eher seidig und wird von einer feinen, aber dennoch strukturierenden Säure...

Verkostet am 25.08.2023 von Yves Beck Dieser Riesling stammt von Weinbergen in Kientzheim. Es geht bis auf 400m hinauf erklärt der Winzer. Blauer Mergelboden mit Geröll. Schönes Bouquet mit Pampelmuse- und Limettennuancen. Der Wein hat Fülle und Spannung; er ist leicht cremig und zeichnet sich durch...

Verkostet am 25.08.2023 von Yves Beck Wie tiefgründig und vielfältig das Bouquet ist, das sich auf blühende und gewinnende Weise offenbart! Er zeigt von Anfang an, dass er eine Reihe von Ambitionen hat! Zwischen Lakritz, Akazienblüten, reifen Aprikosen und Feuerstein ist die Komplexität nicht mehr zu überbieten....