Verkostet am 23.08.2022 von Yves Beck Das komplexe Bouquet vom Gottesfuss offenbart Noten von kandierten Zitronen und wilden Rosen, ergänzt durch Mirabellen Nuancen. Der am Gaumen straffe und knackige Wein hat Schwung, Temperament und ist offensichtlich für die kommenden Jahrzehnte bestens ausgerüstet. Gute Dichte und lang anhaltender...

Verkostet am 23.08.2022 von Yves Beck Das Bouquet vom Volz 2021 ist von Mineralik durch Noten von Feuerstein geprägt, worauf Akazienblüten und Pfirsiche folgen. Der salzige und lebhafte Auftakt verleiht dem gesamten Gaumen Kraft und Temperament. Der Wein hat Körper und eine wunderbare Aromatik bis zum Finale....

Verkostet am 23.08.2022 von Yves Beck Riesling Das Bouquet von Schonfels ist fein und elegant. Es offenbart filigrane Noten von Zitrusschalen und Steinfrüchten. Ebenso wie das Bouquet ist auch der Gaumen fein und harmonisch. Er ist schlank und schafft eine Symbiose zwischen der Vitalität der Struktur und der...

Verkostet am 23.08.2022 von Yves Beck Riesling Das Bouquet vom Bockstein 2021 ist sehr subtil und präzise. Es offenbart einladende Noten von Zitronengras und Pfirsichen sowie Nuancen von Süßholz. Sein Auftakt ist schmackhaft, aber auch lebhaft. Der Wein hat Schwung, etwas Fülle und eine erfrischende Säure, die die...

Verkostet am 23.08.2022 von Yves Beck Riesling Das intensive Bouquet dieses Altenbergs zeichnet sich durch seine Frische und seine Mineralik aus. Es kommen einladende blumige Noten sowie Anklänge von Quitten und Pfirsichen zur Geltung. Fruchtiger und leicht salziger Auftakt. Der Wein ist temperamentvoll, hat eine messerscharfe Säurestruktur und...

Verkostet am 23.08.2022 von Yves Beck Riesling Das Bouquet dieses Scharzhofbergers ist von beachtlicher Tiefe und Treffsicherheit. Es zeichnet sich durch Noten von Feuerstein aus, die von krautigen und würzigen Nuancen umgeben sind, während filigrane Noten von Orangenschalen zur Geltung kommen. Der Wein ist von Anfang an, bzw....

Verkostet am 31.08.2021 von Yves Beck Riesling Subtiles und komplexes Bouquet durch filigrane Frucht- und Kräuternoten gefolgt von mineralischen Nuancen. Der Wein weist eine ausgezeichnete Gaumenaromatik auf und ist dank der Lebendigkeit seiner Säurestruktur charaktervoll. Ein temperamentvoller Wein mit hervorragendem Reifepotenzial.  2025-2050  94-96/100...

Verkostet am 31.08.2021 von Yves Beck Riesling Intensives, von Mineralik und Gewürzen geprägtes Bouquet mit Nuancen von Feuerstein und Pfeffer. Es zeigt auch Noten von Grapefruit und eine krautige Note. Fruchtiger und salziger Auftakt. Der Wein ist temperamentvoll, geradlinig und ausgewogen. Ein Wein mit Charakter, der einige Jahrzehnte...

Verkostet am 31.08.2021 von Yves Beck Riesling Sehr schöne Fruchtintensität mit Düften von weißen Pfirsichen und Grapefruit, unterlegt von würzigen und mineralischen Nuancen. Am Gaumen ist der Wein saftig und ausdrucksstark. Schöne Symbiose zwischen Frucht und Säure. Ein ausgewogener, leicht salziger Riesling, der in seiner Jugend genossen werden...

Verkostet am 31.08.2021 von Yves Beck Riesling Viel Frische und Mineralität in diesem Bouquet, das sich nach und nach entfaltet. Es zeigt filigrane Noten von Zitrusfrüchten und Gewürzen sowie blumige Nuancen. Am Gaumen ist der Wein lebhaft, salzig und straff. So viel Energie und Schwung in diesem Wein....