Verkostet am 09.06.2021 von Yves Beck Gute Symbiose zwischen der Finesse der Reifung und den fruchtigen Noten in diesem Bouquet. Einladende Kirschen- und Himbeeraromen. Diese fruchtigen Noten kommen auch am Gaumen zur Geltung, und zwar bereits im Auftakt. Ein Pinot Noir, der Finesse und Temperament vereint und...

Verkostet am 09.06.2021 von Yves Beck Helles Granatrot mit rubinroten Rändern. Das Bouquet dieses Pinots ist entfaltet, fruchtig und subtil. Am Gaumen bieten die Tannine eine optimale Unterstützung und bilden, zusammen mit der Säurestruktur, ein recht zuverlässiges Rückgrat! Ein finessenreicher Pinot, der einmal mehr beweist wie gut...

Verkostet am 09.06.2021 von Yves Beck Dieser Gamaret unterstreicht seine Daseinsberechtigung! Er ist kein Statist, er hat es geschafft, sich seinen eigenen Platz zu erarbeiten und endlich seinen Status als "für diejenigen, die keinen Pinot mögen" zu verlassen. Einladende Noten von Garrigues, Thymian, Pfeffer. Am Gaumen ist...

Verkostet am 09.06.2021 von Yves Beck Soviel Frische, Jugend und Authentizität in diesem Bouquet! Es bringt intensive Noten von roten Beeren, Grenadine, Gewürzen und Lakritzholz zur Geltung. Am Gaumen werden die Aromen bestens hervorgehoben. Der Wein ist fruchtig und frisch und ist mit saftigen Tanninen versehen, die...

Verkostet am 09.06.2021 von Yves Beck Chasselas Ein echter Genuss ist vom Bouquet angekündigt! Es ist intensiv blumig und fruchtig, kurze gesagt: einfach sehr einladend. Das Gleiche gilt für den Gaumen, wo der Wein schmackhaft, leicht cremig und perfekt balanciert ist. Ein eleganter und animierender Chasselas. Jetzt bis 2025  89/100...

Verkostet am 09.06.2021 von Yves Beck Dieser Weißburgunder wurde in Doppel-Barriques (ca. 400 l.) von zweiter und dritter Belegung gereift. Der Holz Einfluss ist daher sehr dezent und begleitet elegante Noten von Aprikosen und Pfirsichen sowie einen Hauch von Gewürzen. Am Gaumen gehen die Säurestruktur und die...

Verkostet am 09.06.2021 von Yves Beck Dieser Grauburgunder zeigt klassische Noten von Feigen und Anis, unterlegt von einem Hauch Orangenzesten. Schöne Balance am Gaumen, wo die Säurestruktur im Einklang mit der Dichte steht. Dieser Pinot Gris hat Charakter und kann ebenso zum Aperitif wie zu einer Mahlzeit...

Verkostet am 09.06.2021 von Yves Beck Dieser Sauvignon Blanc ist klassisch, ohne extravagant zu sein. Er zeigt Düfte von Salbei, Grapefruit und ein wenig weißem Pfeffer. Angenehm frisch am Gaumen, leicht salziges und fruchtiges Finale. Jetzt bis 2025  88/100...

Verkostet am 09.06.2021 von Yves Beck Viel Finesse und Subtilität im Bouquet dieses Chardonnay. Er offenbart angenehme Nuancen von Reifung durch Noten von Haselnüssen, unterlegt von Aprikosen, Fenchel und einem Hauch von Bananen. Viel Finesse auch am Gaumen, wo die Säurestruktur den Takt vorgibt und den aromatischen...

Verkostet am 09.06.2021 von Yves Beck Es ist immer interessant, ältere Jahrgänge zu verkosten, um eine Vorstellung von der Entwicklung eines Weines zu bekommen. So zeigt dieser 2012er Chardonnay Entwicklungsnoten, aber keine Müdigkeit! Einladende Anklänge von Akazienhonig und Haselnüssen, unterlegt von etwas Caramel. Am Gaumen verdankt der...