Verkostet am 22.11.2023 von Yves Beck 52% Cabernet Franc, 43% Merlot, 5% Cabernet Sauvignon Der 2021 offenbart seine Reifung gut, ohne dass diese dominant ist (100% neues Holz, 16 Monate Reifung). Die fruchtigen Noten (vor allem schwarze Beeren) zeichnen sich zart ab und gewinnen nach und nach an...

Verkostet am 14.04.2023 von Yves Beck 53% Merlot, 46% Cabernet Franc, 1% Cabernet Sauvignon Stellen Sie sich den Auftritt eines Prominenten vor. Alle warten auf ihn, alle Blicke sind auf ihn gerichtet. Jeder weiß, was er zu tun hat, vor allem er selbst. Und was macht Cheval Blanc?...

Verkostet am 10.11.2022 von Yves Beck 65% Merlot, 30% Cabernet Franc, 5% Cabernet Sauvignon Viel Finesse und Charme im Bouquet von Cheval. Es ist einladend und kündigt Genuss an: angenehme Nuancen von schwarzen Beeren, die durch würzige und blumige Anklänge ergänzt werden. Am Gaumen ist der Auftakt cremig...

Verkostet am 19.04.2022 von Yves Beck 60% Merlot, 33% Cabernet Sauvignon, 7% Cabernet Franc Der Petit Cheval macht im Jahr 2021 13 % des Gesamtvolumens aus. Die Graves-Parzellen sind in der Assemblage stark vertreten, was eine gute Tanninstruktur bildet. Das Bouquet zeichnet sich durch seine würzige Seite...

Verkostet am 19.04.2022 von Yves Beck 43% Merlot, 52% Cabernet Franc, 5% Cabernet Sauvignon Das Bouquet von Cheval Blanc ist außergewöhnlich subtil mit Noten von roten Beeren, schwarzer Johannisbeeren, Brombeeren und Iris, gefolgt von einem Hauch von Minze. Schöne Dichte am Gaumen. Der Wein verfügt über feinkörnige Tannine,...

Verkostet am 15.03.2022 von Yves Beck 51% Merlot, 49% Cabernet Franc Der 2005er war schon immer ein Rätsel, was seinen Höhepunkt angeht. Ich denke, dass er jetzt in die Phase kommt, in der man beginnen kann, ihn zu trinken...

Verkostet am 15.03.2022 von Yves Beck 55.9% Merlot, 42.5% Cabernet Franc, 1.6% Cabernet Sauvignon Wie viel Energie in diesem Wein steckt! Das Bouquet zeigt eine gewisse Entfaltung durch Nuancen von Trüffel, schwarzer Johannisbeere und Lakritze. Dieser 2009er hat viel Charme, aber auch Muskeln, Substanz und die offensichtliche Bereitschaft,...

Verkostet am 15.03.2022 von Yves Beck 52% Cabernet Franc, 47% Merlot, 1% Cabernet Sauvignon Das Bouquet des 2011ers zeichnet sich durch seine Komplexität und seine Eigenschaft aus, Harmonie zwischen würzigen und fruchtigen Nuancen zu schaffen. Einladende Noten von Süßholz, Sauerkirschen und Brombeeren, die von Pfeffer und Garrigue Nuancen...

Verkostet am 15.12.2021 von Yves Beck Die jugendliche, blumige Seite des Bouquets von Cheval Blanc sagt viel über dessen Absichten und Ambitionen aus. Sehr intensiv und vielfältig mit Noten von Minze, Tabak und Teeblättern. Der Wein zeigt eine außergewöhnliche Dichte, viel Tiefe, aber ohne jegliche Opulenz. Er...