Verkostet am 20.08.2021 von Yves Beck Schöne granatrote Farbe mit violetten Reflexen. Das Bouquet ist einladend und zeigt fruchtige und würzige Noten. Am Gaumen ist er vollmundig und schlank. Dieser Pinot hat Schwung, Frucht und will einfach genossen werden. Jetzt bis 2027  88/100...

Verkostet am 20.08.2021 von Yves Beck Dieser Pinot zeigt sowohl seine Eigenschaften als auch seine Reifung. So stehen die Noten von roten Beeren im Einklang mit Nuancen von Caramel und geräuchertem Speck. Am Gaumen ist er schmackhaft und saftig. Die Tannine sind straff, perfekt eingebunden und gewährleisten...

Verkostet am 20.08.2021 von Yves Beck Dornfelder, Gamaret, Malbec Von Anfang an hat diese Assemblage einen einladenden Charakter mit Noten von Pflaumen und Granatäpfeln. Am Gaumen hat der Wein einen fruchtigen Charakter und wirkt leicht cremig. Er ist ausgewogen und saftig, bzw. animierend; er lädt zum Trinken ein. Jetzt...

Verkostet am 20.08.2021 von Yves Beck Pinot Noir Schönes, intensives Bouquet mit Noten von Sauerkirschen, schwarzen Johannisbeeren und Schokolade. Am Gaumen ist der Wein köstlich, charmant und sehr ausdrucksstark. Die saure Struktur verleiht Schwung, während der Körper für eine gewisse Dichte sorgt. Ein attraktiver und überzeugender Wein. Jetzt bis 2027  90/100...

Verkostet am 20.08.2021 von Yves Beck Chasselas aus den verschiedenen Parzellen von Beat Burkhardt. Das Bouquet ist ausgeprägt und zeigt Noten von Lindenblüten und Zitrusfrüchten sowie einen Hauch von Feuerstein. Leicht spritziger Charakter am Gaumen, wo der Wein auch Mineralität und eine saftige, erfrischende Säure aufweist. Ein...

Verkostet am 20.08.2021 von Yves Beck Auswahl der besten Lagen und älteren Rebstöcke. Das Bouquet ist komplex, subtil und bildet eine Symbiose zwischen Nuancen von blondem Tabak, Mirabellen und Lindenblüten. Viel Finesse auch am Gaumen, wo der Wein durch seine Harmonie glänzt. Ein eleganter und temperamentvoller Chasselas. Jetzt...

Verkostet am 20.08.2021 von Yves Beck Frisches und elegantes Bouquet mit guter Intensität und Noten von Feigen, Aprikosen und Quitten. Schlank, aromatisch und anhaltend im Abgang. Ein ausgewogener, feiner und knackiger Grauburgunder. Jetzt bis 2028  90/100...

Verkostet am 20.08.2021 von Yves Beck Das Bouquet dieses Chardonnay ist filigran und zeigt feine Fruchtnoten sowie Anklänge von Akazienblüten. Wie die Nase ist auch der Gaumen fein und harmonisch. Er hat Struktur und verdient etwas Zeit um sich zu entfalten.  2022-2027  89/100...

Verkostet am 20.08.2021 von Yves Beck Das Bouquet dieses Sylvaners ist gut typisiert. Er wird etwas später geerntet als die anderen Rebsorten, bzw. er reift später. Das Bouquet weist klassische Noten von gelben Früchten auf. Filigraner und ausgewogener Charakter im Gaumen, in dem der Wein die olfaktorischen...