Cru Bourgeois 2015

Cru Bourgeois 2015 aus Bordeaux mit Yves Beck

Da war in letzter Zeit richtig viel los in Bordeaux. Am 16. und 17. November 2017 verkostete Yves Beck die Cru Bourgeois 2015 und hat jeden einzelnen Wein bewertet. Insgesamt, sind mehr als 200 Crus Bourgeois beschrieben. Alle Kommentare über die Crus Bourgeois 2015 sind online zugänglich.

Die Weinbeschreibungen erscheinen in der Datenbank von yvesbeck.wine und sind für die Abonnenten zugänglich. Möchten Sie Zugriff auf über 4000 Weinnotizen haben?  Hier geht es zum Shop!

Auszug von Yves Becks Bericht zu den Crus Bourgeois 2015

Château d’Escurac 2015 : bester Cru Bourgeois 2015
Granat mit Violettschimmer. Welch ein schönes Bouquet! Fruchtig, würzig und elegant. Fruchtiger und eleganter Auftakt. Im Gaumen ist der Wein perfekt von seinen Tanninen gestützt. Die sind kräftig und bestens integriert. Mit der Struktur zusammen bilden die eine wunderschöne Symbiose. Ein Wein, der etwas Geduld verdient, aber eines ist klar : der wird einige Gaumen stimmen und Herzen höher schlagen lassen. Bravo! 2021-2037  93/100

Eine weitere schöne Leistung kommt aus dem Médoc, und dort war es alles außer einfach im 2015

Château Rollan de By 2015
Mittleres Granat. Recht intensives Bouquet, fruchtig und würzig. Der Ausbau im Holz kommt noch etwas zu sehr zur Geltung, aber diese Eigenschaft wird gut von der Frucht und der vorhandenen Frische eingerahmt. Am Gaumen ist der Körper gut von der Struktur und von körnigen Tanninen gestützt. Da sind Muskeln und Fleisch vorhanden. Leicht warmer Abgang. Der Wein braucht noch Zeit, aber Minute um Minute bestätigt er seine Eigenschaft für eine Zeitreise… wobei, ich wiederhole es gerne wieder: er wird eh vorher getrunken. 2019-2033 92/100

Zugang zur Datenbank

Offizielle Internetseite der Alliance des Crus Bourgeois



Mitgliedschaft

Zugriff auf über 6.500 Online-Weinbeschreibungen für nur €79,00 pro Jahr



Willkommen auf der Weinseite von Yves Beck. Möchten Sie einen Online-Zugang zu über 6.500 Verkostungsnotizen? Nichts ist einfacher; für nur 79,00 € im Jahr erhalten Sie einen Zugang zu unserer Wein-Datenbank. Während dieser Zeit, haben Sie einen uneingeschränkten Zugriff auf unsere Datenbank. Das Abonnement beinhaltet auch den Download von 4 digitalen Zeitschriften, die im Laufe des Jahres erscheinen.