Verkostet am 18.04.2024 von Yves Beck 90% Sémillon, 10% Muscadelle Tour Blanche offenbart sich mit Tiefe und Subtilität, gleich zu Beginn! Noten von Pfirsich und Quitte verbinden sich mit erdigen und blumigen Nuancen. Am Gaumen überzeugt der Wein durch seine Balance, seine subtile Seite, ohne Exzesse, sondern mit...

Verkostet am 01.12.2023 von Yves Beck 69.5% Sémillon, 22.5% Muscadelle, 8% Sauvignon Blanc La Tour Blanche 2021 offenbart sich mit Vorsicht, fast schon Demut, im Bewusstsein einer nicht einfachen Aufgabe, aber gelassen genug, um sie anzunehmen. Der Wein ist komplex mit Nuancen von gelben Früchten, Zitrusfrüchten, Safran und...

Verkostet am 01.12.2023 von Yves Beck Les Jardins de la Tour Blanche stellt vor allem die Frische des Sauvignon Blanc in den Vordergrund - auch im Jahr 2022! Der Wein ist schmackhaft im Auftakt, tonisch, frisch und animierend. Ein Wein, den man am besten als Aperitif genießt.    88/100...

Verkostet am 01.12.2023 von Yves Beck Die Cuvée Léonie zeigt von Anfang an einen Fokus auf Komplexität und Subtilität. Es ist offensichtlich, dass hier nach Authentizität gesucht wird. Der Wein ist leicht salzig im Auftakt und zeichnet sich durch seine Harmonie aus, indem er eine Verbindung zwischen...

Verkostet am 01.12.2023 von Yves Beck Im Jahr 2021 einen zweiten Wein zu machen, ist fast schon eine Meisterleistung. Miguel Aguirre und sein Team haben sich grenzenlos ins Zeug gelegt! Das Bouquet ist mit seinen Nuancen von kandierten Ananas und Vanille sehr verführerisch. Der schmackhafte und lebhafte...

Verkostet am 05.05.2023 von Yves Beck Die Cuvée les Charmilles zeigt Frische durch mineralische Nuancen, gefolgt von einem Hauch von Ananas. Der Wein hat eine gute Dichte, ist subtil süß und verfügt über ein erfrischendes Temperament. Ein Sauternes, der in seiner Jugend genossen werden sollte.  2025-2032  88-89/100...

Verkostet am 05.05.2023 von Yves Beck Tour Blanche offenbart sich zunächst behutsam und präzise mit Nuancen von Gewürzen, Safran, Kamillenblüten und dann einigen erdigen Anklängen. Der Wein zeichnet sich durch seine Eleganz, seine Finesse, aber auch durch seine cremige Seite aus. Die Säurestruktur erfreut und erfrischt den...

Verkostet am 19.12.2022 von Yves Beck Les Charmilles de la Tour Blanche beginnt damit, Mineralik durch subtile kreidig wirkende Nuancen hervorzuheben. Auch die Frucht wirkt subtil und dennoch prägt sie das Bouquet. Die Elemente setzen sich hier auf gelassene Weise mit einer offensichtlichen Treffsicherheit. Dieser schmackhafte und...

Verkostet am 19.12.2022 von Yves Beck La Tour Blanche bestätigt sich in seiner Logik der Exzellenz, die er übrigens schon seit langer Zeit an den Tag legt! So zeigt er eine überzeugende Vielfalt an Düften und unterstreicht das Streben nach Details und die kristalline Seite, die man...