Verkostet am 11.04.2024 von Yves Beck Das Bouquet des Agassac zeigt Finesse und Tiefe. Subtile Noten von Heidelbeeren, Brombeeren und Lakritze, ergänzt durch blumige Nuancen, unterstreichen die vorhandene Komplexität. Der Wein ist vollmundig und kräftig. Dies verdankt er seinen cremigen und fleischigen Tanninen, die eine gute Grundlage...

Verkostet am 09.12.2023 von Yves Beck Agassac ist granatrot mit aufgehelltem Rand und zeigt Anzeichen von Entwicklung, aber nicht von Müdigkeit. Seine würzigen und gereiften Nuancen sind mit Noten von Feigen gepaart. Am Gaumen ist der Wein schlank und hat Mühe, die Leistung des Bouquets zu bestätigen....

Verkostet am 09.12.2023 von Yves Beck 60% Cabernet Sauvignon, 40% Merlot Der 2011er offenbart erdige, wurzelige Nuancen sowie Düfte von dunklen Beeren. Der Wein zeichnet sich durch seine Frische, aber auch durch seine Reinheit und Präzision aus. Der Wein wird gut von seiner Struktur gehalten, hat Temperament sowie...

Verkostet am 09.12.2023 von Yves Beck Das Bouquet des 1996er ist von guter Intensität und offenbart den Cabernet Sauvignon durch Eukalyptusnoten, die durch einen Hauch von geräuchertem Speck ergänzt werden. Im Vergleich zum 1995er hat der 1996er mehr Körper. Seine Tannine bilden das Rückgrat zusammen mit der...

Verkostet am 09.12.2023 von Yves Beck 55% Cabernet Sauvignon, 45% Merlot Das Bouquet ist eher diskret und offenbart blumige Noten, einen Hauch Süßholz und zaghafte Nuancen von schwarzen Beeren. Der Wein ist schmackhaft und leicht cremig im Auftakt und wird gut von seinen Tanninen unterstützt. Diese sind griffig,...

Verkostet am 09.12.2023 von Yves Beck Der 1997er ist eher linear und offenbart Noten von Unterholz und zaghaften Nuancen von roten Beeren. Der Wein ist schlank, saftig und gut von seinen Tanninen und der lebhaften Säurestruktur unterstützt. Austrinken   87/100...

Verkostet am 09.12.2023 von Yves Beck 81% Cabernet Sauvignon, 19% Merlot Im Jahr 2014 ist der Anteil an Cabernet Sauvignon auf dem Weingut historisch hoch. Dies macht sich im Geruch mit Nuancen von schwarzer Johannisbeere und Pfefferminze bemerkbar, ebenso wie die Nuancen der Reifung, die sich in Noten...

Verkostet am 09.12.2023 von Yves Beck Das Bouquet offenbart Nuancen von Pflaumen und einen Hauch von Zitrusschalen. Am Gaumen schmackhaft und saftig, wird der Wein von seiner Struktur und den etwas austrocknenden Tanninen zusammengehalten. Mit einer Mahlzeit passt es ;-) Austrinken   87/100...

Verkostet am 09.12.2023 von Yves Beck 81% Cabernet Sauvignon, 19% Merlot Erstaunlicherweise ist dieser 2015er ziemlich schlank! Er hat nicht die Tiefe oder Schlagkraft, die man von Agassac kennt, aber er ist nicht weniger angenehm. Ein vollmundiger Wein mit noch etwas kantigen Tanninen, während die Säure den Rückgrat...

Verkostet am 09.12.2023 von Yves Beck Der 1999er zeigt sich mit Finesse und Subtilität, sowohl im Bouquet als auch im Gaumen. Feine würzige Nuancen (Gewürznelke, Zimt) gehen Noten von Feigen und Pflaumen voraus. Der Wein hat einen harmonischen Charakter und wird von den Tanninen gut gehalten. Austrinken   89/100...