Giauque Weinbau, Ligerz Remo Giauque produziert Jahr für Jahr Qualitätsweine, sowohl für traditionelle Weine wie Chasselas und Pinot Noir als auch für innovativere Produkte wie Kronos (Pinot Noir & Dornfelder). Der Familienbetrieb gehört mittlerweile zu den Top-Produzenten der Bielerseeregion. 2021 wurde Remo Giauque zum Berner Winzer des...

Verkostet am 21.03.2022 von Yves Beck Der Pinot Noir fühlt sich wohl an der Loire und lässt dies durch Pascal Jolivet erkennen. Die Frische des Pinot ist unverkennbar, getreu der Rebsorte, und die fruchtigen Nuancen sind von Erdbeeren und Himbeeren geprägt. Das Bouquet ruft dazu auf, ein...

Verkostet am 25.10.2021 von Yves Beck Granatrote Farbe. Das Bouquet dieses Pinot ist fein und typisch mit Noten von Kirschen. Es ist auch die Finesse, die ihn im Gaumen auszeichnet. Die Tannine sind elegant, gut eingebunden und im Einklang mit der Säurestruktur. Ein überzeugender Wein, der etwas...

Verkostet am 25.10.2021 von Yves Beck Granatrote Farbe mit violetten Reflexen. Schöne Fruchtintensität, geprägt durch von Kirschen und Himbeeren. Am Gaumen ist der Wein schmackhaft, saftig und gut von seinen Tanninen unterstützt. Sie sind gut eingebunden und stehen im Einklang mit der Säurestruktur. Ein frischer und einladender...

Verkostet am 09.09.2021 von Yves Beck Der Wein stammt von Reben aus Landau in der Südpfalz und wurde 12 Monate lang in Fässern (50% davon sind Barriques aus den Vogesen) gereift. Viel Frische im Bouquet, das den Pinot Noir mit Authentizität mittels Noten von roten Beeren und...

Verkostet am 27.08.2021 von Yves Beck Dieser Pinot hat eine klassische Farbe mit granatroten Reflexen. Wie die Farbe, so ist auch das Bouquet klassisch, mit Kirschnoten. Am Gaumen wird der Wein von straffen und präzisen Tanninen und einer erfrischenden Struktur getragen. Er ist kraftvoll und kann bereits...

Verkostet am 20.08.2021 von Yves Beck Schöne granatrote Farbe mit violetten Reflexen. Das Bouquet ist einladend und zeigt fruchtige und würzige Noten. Am Gaumen ist er vollmundig und schlank. Dieser Pinot hat Schwung, Frucht und will einfach genossen werden. Jetzt bis 2027  88/100...

Verkostet am 19.08.2021 von Yves Beck Das Bouquet dieses Pinot zeigt an, dass der Wein bereit ist und getrunken werden will! Nuancen von Pflaumen und schwarzen Johannisbeeren. Am Gaumen ist der Wein schmackhaft, ausgewogen und bestätigt, was das Bouquet ankündigt: Er ist bereit! Jetzt bis 2022  88/100...

[vc_row css_animation="" row_type="row" use_row_as_full_screen_section="no" type="full_width" angled_section="no" text_align="left" background_image_as_pattern="without_pattern"][vc_column][vc_column_text] Martin Hubacher verbuchte im Jahr 2020 die kleinste Ernte, seit er das Familiengut 1996 übernommen hat. Das Jahr begann mit dem 3. wärmsten Frühling seit der systematischen Aufzeichnung der Temperaturen im Jahr 1864! Darauf folgte eine sehr trockene Periode zwischen...