Verkostet am 15.04.2022 von Yves Beck 75% Cabernet Sauvignon, 21% Merlot, 4% Petit Verdot Schöne Intensität des Bouquets von Phélan mit Noten von schwarzen Beeren, gefolgt von einem Hauch Süßholz und Graphit. Am Gaumen ist der Wein vollmundig und mit einer guten Tanninstruktur versehen. Diese offenbart sich langsam...

Verkostet am 19.11.2021 von Yves Beck 58% Cabernet Sauvignon, 40% Merlot, 2% Cabernet Franc 2009 ist beeindruckend in seiner Art, sich zu präsentieren. Kaum eingeschenkt zeigt er für ein paar Sekunden kandierte Nuancen, die schnell von Noten von Graphit, Süßholz und Schwarzkirschen abgelöst werden. Die Frische hat also...

Verkostet am 18.11.2021 von Yves Beck Welch eine Fruchtintensität in diesem Bouquet! Das stimmt ihn sehr einladend und zeigt neben der Fruchtigkeit auch viel Frische. Düfte von süßen Gewürzen, Graphit, Johannisbeeren und Heidelbeeren. Am Gaumen offenbart sich der Wein nach und nach. Er zeigt zwar von Anfang...

Verkostet am 07.04.2021 von Yves Beck 54% Cabernet Sauvignon, 42% Merlot, 2% Cabernet Franc, 2% Petit Verdot Intensives und elegantes Bouquet, das mit Noten von Veilchen, Minze, Graphit und schwarzen Johannisbeeren aufwartet. Sehr komplex und terroirgeprägt. Die kraftvollen und robusten Tannine sorgen für einen vollmundigen Charakter am Gaumen....

Verkostet am 03.12.2020 von Yves Beck 55% Cabernet Sauvignon, 34% Merlot, 1% Cabernet Franc Phélan Ségur 2017 bestätigt sein hervorragendes Niveau! Das Bouquet zeigt eine einladende Frische durch Minznoten, die eine schöne Verbindung mit Nuancen von Zedernholz sowie Brombeer- und Johannisbeerdüfte bilden. Saftig, kompakt und fruchtig am Gaumen....

Verkostet am 03.12.2020 von Yves Beck 57% Cabernet Sauvignon, 43% Merlot Zum dritten Mal innerhalb von ein paar Wochen verkostet. Dieser Wein scheint einer der größten Erfolge von Phélan Ségur in den letzten 30 Jahren zu sein (mit 2005, 2014 und 2016)! Er offenbart sein Terroir, seine Finesse...

Verkostet am 03.12.2020 von Yves Beck 64% Cabernet Sauvignon, 36% Merlot Dieser 2014er ist eine brillante Erinnerung an die Größe dieses Jahrgangs in St-Estèphe und im Norden des Médocs. Das hatte ich schon bei den Primeurs unterstrichen; wenn es eine Appellation gibt, die den Jahrgang 2014 überfliegt, dann...

Verkostet am 03.12.2020 von Yves Beck 55% Cabernet Sauvignon, 45% Merlot Sehr schöne Symbiose zwischen Frische und Reife. Recht ernsthaftes Bouquet, das sich langsam entfaltet und klassische Nuancen von Graphit und schwarzen Beeren offenbart. Dicht und fein im Gaumen. Kräftig, monolithisch, feinkörnige Tannine, die im Einklang mit der...

Verkostet am 02.11.2020 von Yves Beck 57% Cabernet Sauvignon, 43% Merlot So viel Pluralität, Fülle und Finesse in diesem Bouquet. Er zeigt, wie hervorragend Cabernet Sauvignon sein kann, wenn er ausgereift ist. Noten von schwarzen Johannisbeeren und Graphit. Am Gaumen glänzt der Wein durch die Relevanz und Präzision...