Verkostet am 25.04.2022 von Yves Beck 90% Merlot, 10% Cabernet Franc Das Bouquet des Petite Eglise offenbart sich subtil, Schritt für Schritt. Mit etwas Luft, zeigt es Minztöne, die die Frische unterstreichen, sowie Düfte von schwarzen Beeren und Gewürzen. Der Auftakt ist leicht cremig, schmackhaft und vielversprechend! Dies...

Verkostet am 15.11.2021 von Yves Beck 80% Merlot, 20% Cabernet Franc Welch eine Frucht und Frische in diesem Bouquet mittels Kirschen und Brombeeren. Letztere werden durch Düfte von Veilchen und Cacaobohnen ergänzt. Ausladender und dichter Auftakt. Der Wein hat von Anfang an Tiefe und wird von kompakten, feinkörnigen...

Verkostet am 15.12.2020 von Yves Beck 80% Merlot, 20% Cabernet Franc So viele Details, so viele Subtilität in diesem floralen Bouquet. Es ist präzise, erfrischend und von Pfingstrosen sowie roten Beeren geprägt. Am Gaumen ist der Wein leicht cremig im Auftakt. Seine dichten, cremigen, lieblichen und feinkörnigen Tannine...

Verkostet am 26.05.2020 von Yves Beck 80% Merlot, 20% Cabernet Franc Dichtes Granatrot. Petite Eglise offenbart sich subtil. Ich bemerke Noten von geräuchertem Speck und Graphit, gefolgt von einladenden Noten von Himbeeren und Erdbeeren. Am Gaumen ist der Wein cremig, fruchtig und frisch. Er hat eine tragende Struktur,...

Verkostet am 03.12.2019 von Yves Beck Merlot Subtiles, filigranes Bouquet, mit Noten von Süßholz, gefolgt von Früchten wie Johannisbeeren und Heidelbeeren. Kreidige Note. Im Gaumen hat der Wein Rasse und Dichte. Er weist eine schöne Tanninstruktur auf, die sich am Ende des Gaumens offenbart. Sie ist feinkörnig und...

Verkostet am 08.04.2019 von Yves Beck 80% Merlot, 20% Cabernet Franc Purpurviolett. Komplexes Bouquet, von guter Intensität, das sich langsam offenbart und Noten von Veilchen und schwarzen Beeren aufweist. Feiner und seidiger Auftakt. Der Wein hat Substanz und feine, perfekt integrierte Tannine, die das Rückgrat optimal bilden. Schöner...