Verkostet am 09.04.2022 von Yves Beck Mittleres Granatrot mit ziegelroten Reflexen. Das Bouquet ist voll entfaltet. Es zeigt Noten von Feigen und Teeblättern. Der Gaumen ist mit guten Tanninen ausgestattet, die im Abgang zwar trocknend wirken, aber für einen gewissen Körper sorgen. Austrinken   86/100...

Verkostet am 09.04.2022 von Yves Beck Mittleres Granatrot mit ziegelroten Reflexen. Das Bouquet ist eher entwickelt, aber das tut seinem Charme keinen Abbruch. Es ist vollmundig und einladend mit Noten von Korinthen, Rum, aber auch von getrockneten Kräutern. Dank seiner Tannine bleibt er auf Kurs, aber es...

Verkostet am 09.04.2022 von Yves Beck 80% Merlot, 20% Cabernet Franc Schöne violette Farbe. Einladendes Bouquet, gut geprägt von kreidigen Noten sowie fruchtigen und blumigen Nuancen. Der Wein ist schmackhaft, energievoll und mit saftigen Tanninen versehen. Ein zugänglicher Wein, der bestimmt in seiner Jugend bereits Genuss bieten wird.  2025-2035  89-90/100...

Verkostet am 16.11.2021 von Yves Beck 70% Merlot, 30% Cabernet Franc Fruchtiges, frisches und intensives Bouquet mit Noten von schwarzen Beeren und einem Hauch von Kreide. Am Gaumen saftig und frisch. Der Wein hat Körper, Spannung und eine erfrischende Struktur. Fruchtiger und anhaltender Abgang. Ein authentischer und schmackhafter...

Verkostet am 08.04.2021 von Yves Beck Einladendes und angenehm fruchtiges Bouquet von guter Intensität. Nuancen von Kirschen und Himbeeren. Am Gaumen ist der Wein saftig, lebendig und schmackhaft. Die Tannine sind gut eingebunden, während die Säurestruktur dem Wein die notwendige Spannung verleiht. Ein Wein, den man in...

Verkostet am 16.11.2020 von Yves Beck Mittleres Granatrot. Das Bouquet von La Papeterie zeichnet sich durch kreidige Noten, rote Beeren und Gewürze aus. Saftiger und ausdrucksvoller Charakter, der die olfaktorischen Eigenschaften widerspiegelt. Der Wein ist einladend und gut von seinen Tanninen unterstützt, die in Symbiose mit der...