Verkostet am 17.04.2022 von Yves Beck Sehr schönes Bouquet, das von Noten von Limetten, Grapefruit und weißem Pfeffer geprägt ist. Der Wein ist schmackhaft, saftig, ausgewogen und animierend. Fruchtiger, salziger und anhaltender Abgang, der ideal von einer edlen Bitterkeit unterstützt und gestreckt wird. Top! Jetzt bis 2027  92/100...

Verkostet am 14.04.2022 von Yves Beck 85% Merlot, 15% Cabernet Franc Das Bouquet von Mont-Pérat offenbart fruchtige und blumige Noten. Der Wein ist von samtenen Tanninen gut unterstützt; er wirkt saftig und ausgewogen. Ein Wein mit einem erfrischenden Finale.  2025-2035  87-89/100...

Verkostet am 21.11.2021 von Yves Beck Schöne Fruchtintensität, die von Zitrusfrüchten sowie kreidigen Nuancen geprägt ist. Sehr viel Frische. Mont-Pérat hat Temperament und einen lang anhaltenden Abgang. Ein würziger und animierender Wein. Jetzt bis 2026  90/100...

Verkostet am 06.04.2021 von Yves Beck Purpur mit Violettschimmer. Viel Frische und Definition in diesem Bouquet. Nuancen von Brombeeren. Schlanker und schmackhafter Charakter am Gaumen. Der Mont-Pérat zeigt eine erfrischende und animierende Vitalität. Ein feiner und charmanter Wein.  2022-2032  89/100...

Verkostet am 06.04.2021 von Yves Beck Das Bouquet ist subtil fruchtig und blumig. Die Nase zeigt Noten von Zitrus- und gelben Früchten. Das Ganze wird durch einen zarten Lindenblütenduft komplettiert. Saftiger und leicht salziger Auftakt am Gaumen. Dieser Mont-Pérat ist rassig, ausgewogen und richtig erfrischend. Ein schmackhafter...

Verkostet am 22.12.2020 von Yves Beck Fruchtiges und mineralisches Bouquet von guter Intensität, mit kreidigen Nuancen und Anklängen von Zitrusschalen. Wie die Nase, zeigt auch der Gaumen Frische. Er ist rassig, lebhaft und mit einem fruchtigen und anhaltenden Finale versehen. Jetzt bis 2024  89/100...

Verkostet am 15.12.2020 von Yves Beck 70% Merlot, 20% Cabernet Franc, 10% Cabernet Sauvignon 43 ha großer Weinberg, der aus Böden mit abwechselndem Kalkstein, Lehm und Kies besteht. Die Ernte fand zwischen dem 29. September und dem 15. Oktober 2018 statt. Ich verkoste die Weine der Familie...

Verkostet am 28.03.2020 von Yves Beck 43 ha großer Weinberg, der aus Böden mit abwechselndem Kalkstein, Lehm und Kies besteht. Leuchtendes Granatrot mit violetten Reflexen. Frische, Frucht und Mineralik; das sind die drei Aspekte, die mir beim ersten Kontakt mit dem Bouquet von Mont-Pérat auffallen. Die...

Verkostet am 25.03.2020 von Yves Beck Hellgelb. Bouquet von guter Intensität, einladend und frisch mit Noten von grünen Äpfeln, Zitronen und Mirabellen. Elegant und schmackhaft im Gaumen. Der Wein ist saftig, ausgewogen und perfekt von seiner Struktur getragen. Salzig, fruchtig und anhaltend im Abgang. Ein erfrischender Wein.  2021-2027  90-92/100...

Verkostet am 28.11.2019 von Yves Beck 70% Merlot, 20% Cabernet Franc, 10% Cabernet Sauvignon Das Bouquet von Mont-Pérat ist angenehm fruchtig und frisch mit Düften von Himbeeren. Im Gaumen ist der Wein elegant, fruchtig und ausgewogen. Ein feiner Bordeaux, den man in seiner Jugend genießen kann. Jetzt bis 2025  88/100...