Verkostet am 25.05.2022 von Yves Beck Das einladende Bouquet von Charmes de La Mauriane enthüllt Düfte von schwarzen Beeren, gefolgt von einem Hauch Minze. Am Gaumen ist der Wein fruchtig, ausgewogen, frisch und gut von seinen Tanninen unterstützt.  2024-2031  88-89/100...

Verkostet am 27.04.2022 von Yves Beck Schöne Intensität des Bouquets mit blumigen und fruchtigen Noten durch den Duft von Brombeeren und Iris, gefolgt von klassischen kreidigen Noten. Am Gaumen ist der Wein schmackhaft und kompakt. Er ist saftig und mit gut eingebundenen Tanninen versehen, die jedoch noch...

Verkostet am 10.11.2021 von Yves Beck Was für eine Komplexität in diesem Bouquet! Es hat viele Facetten und zeichnet sich durch blumige und fruchtige Nuancen aus. Einladende Noten von Lindenblüten, Kamille, Veilchen und Gewürzen. Am Gaumen glänzt der Wein mit Frische, Finesse und Frucht. Die Tannine entfalten...

Verkostet am 22.05.2021 von Yves Beck Purpurviolett. Viel Komplexität und Subtilität findet sich in diesem Wein. Die Nase zeigt sofort einladende Noten von Waldbeeren und Sauerkirschen. Erdige-, mineralische- und schließlich würzige Anklänge komplettieren den Naseneindruck. Am Gaumen ist der Wein saftig und sehr schmackhaft. Er hat straffe...

Verkostet am 21.12.2020 von Yves Beck Welch eine Intensität und Komplexität in diesem Bouquet. Zunächst offenbart es seine Reifung, aber auch willkommene fruchtige Noten, die im Laufe der Minuten an Definition und Intensität gewinnen. So nehme ich Düfte von Blaubeeren, Cassis, aber auch Minze und Süßholz wahr....

Verkostet am 08.05.2020 von Yves Beck Purpurviolett. Hervorragendes Bouquet. Es ist intensiv und komplex, und offenbart blumige, würzige und fruchtige Noten. Am Gaumen ist der Wein rassig, geprägt von einer lebhaften Struktur und saftigen sowie feinkörnigen Tanninen. Sie sind perfekt eingebunden und bilden eine schöne Symbiose mit...

Verkostet am 31.03.2019 von Yves Beck Purpurviolett. Was für ein vielschichtiges Bouquet mit blumigen Noten und einem Hauch von Reife, in dem ich Brombeeren, schwarzen Pfeffer und Pflaumen wahrnehme. Feiner Duft von Sichuan Pfeffer. Feiner, charmanter Auftakt. Schöne Frische am Gaumen. Ausgewogener Charakter mit perfekt integrierten Tanninen....

Verkostet am 09.11.2018 von Yves Beck Granatrot mit violetten Reflexen. Welch ein ausladendes Bouquet! Komplex und von seinem Terroir inspiriert. Viele Facetten sind vorhanden, und ich merke zum Beispiel rauchige, würzige und mineralische Noten durch Aromen von gegrilltem Speck, Kreide und Zimt. Es mangelt nicht an fruchtigen...

Verkostet am 11.11.2017 von Yves Beck 75% Merlot, 25% Cabernet Franc Tiefes Granatrot. Würziges, komplexes und ausdrucksvolles Bouquet. Mineralische und fruchtige Noten. Pflaumen, Blaubeeren, rote Beeren sowie ein Hauch von Kräutern. Am Gaumen ist der Wein saftig, leicht charmant und ausgewogen. Die Eigenschaften reflektieren sich am Gaumen. Der...