Verkostet am 30.04.2022 von Yves Beck Schöne Intensität des Bouquets mit fruchtigen, blumigen und würzigen Nuancen. Der Wein ist schmackhaft, saftig und mit einer erfrischenden Struktur versehen, während die Tannine noch etwas kantig wirken. Die Reifung wird dies beheben.  2025-2035  87-88/100...

Verkostet am 29.04.2022 von Yves Beck Das Bouquet von Fleur de Boüard ist einladend; es offenbart angenehme fruchtige und blumige Noten sowie Ausbaunuancen. Am Gaumen zeichnet sich der Wein durch seine Frische und die Finesse seiner Tannine aus. Er ist schlank, ausgewogen und kann in seiner Jugend...

Verkostet am 10.05.2021 von Yves Beck Das Bouquet vom Lion ist noch zurückhaltend, zeigt aber florale und fruchtige Nuancen. Mit ein wenig Luft kann ich Noten von Pfingstrosen und Blaubeeren wahrnehmen. Saftiger und fruchtiger Auftakt. Gute Tannine in Balance mit einer erfrischenden Säure. Ein schmackhafter und lebendiger...

Verkostet am 10.05.2021 von Yves Beck Komplexes, subtiles Bouquet, das Anklänge von schwarzen Johannisbeeren und Heidelbeeren offenbart, gefolgt von röstigen Noten. Saftiger und fruchtiger Auftakt. Am Gaumen hat der Wein Körper, Frische und straffe, feinkörnige Tannine. Er muss noch an Geschmacksausdruck gewinnen, wirkt aber vielversprechend.  2024-2038  90-92/100...

Verkostet am 10.12.2020 von Yves Beck Das Bouquet des Fleur de Boüard ist gut von seiner Reifung geprägt, zeigt aber auch angenehme Noten von schwarzen Beeren und Süßholz. Geschmacksvoll und leicht cremig am Gaumen. Der Wein ist vollmundig und hat eine erfrischende Säurestruktur. Letztere stimmt den gesamten...

Verkostet am 10.12.2020 von Yves Beck Fruchtiges Bouquet, von guter Intensität, mit Noten von roten Beeren und Pfefferminze. Köstlicher und saftiger Charakter im Gaumen. Der Wein ist schmackhaft, ausgewogen und bereit, genossen zu werden! Jetzt bis 2026  88/100...

Verkostet am 09.04.2020 von Yves Beck Dichtes Granatrot. Fruchtiges und erfrischendes Bukett mit guter Intensität. Schmackhafter und einladender Charakter im Gaumen. Der Wein ist saftig, ausgewogen und hat eine Struktur, die den aromatischen Ausdruck ideal bis zum Finale führt. Ein feiner und schmackhafter Wein, der in seiner...

Verkostet am 09.04.2020 von Yves Beck Dichtes Granatrot mit violetten Reflexen. Bouquet von guter Intensität, das fruchtige und würzige Noten mit einem Hauch von Ausbautöne verbindet. Pfefferige und mineralische Nuancen. Schmackhafter Auftakt. Der Wein hat Fülle und Charme, aber auch eine Struktur, die ihm Temperament verleiht. Die...

Verkostet am 09.04.2020 von Yves Beck Violettes Purpur. Frisches Bouquet mit Noten von schwarzen Johannisbeeren, schwarzen Kirschen und Gewürzen. Schmackhafter und charmanter Auftakt. Am Gaumen hat der Wein Körper und saftige Tannine, vor allem aber eine überraschende Frische, die ihm eine lebhafte Note verleiht, die man beim...

Verkostet am 10.04.2019 von Yves Beck Purpurviolett. Intensives und komplexes Bouquet, geprägt von Frische mit Noten von Sauerkirschen und Himbeeren. Angenehmer und verführerischer Duft von Schokolade. Am Gaumen ist der Wein dicht, cremig und hat sehr feinkörnige Tannine, die sich langsam am Gaumenende zeigen. Schöne Reflexion der...