Verkostet am 16.12.2022 von Yves Beck Boyd-Cantenac ändert sich im Laufe der Zeit kaum, er hat seine Linie, seine Eigenheiten und sein Publikum. Und darüber hinaus steht er zu seiner Stilistik mit einer verblüffenden Gelassenheit, denn er weiß, und wir wissen es auch, dass er am Ende...

Verkostet am 02.05.2022 von Yves Beck Das Bouquet von Der Kreuz ist sehr einladend und offenbart Nuancen von schwarzen Beeren, Süßholz und Mokka. Sein schmackhafter und schlanker Charakter ermöglicht es, ihn schon in seiner Jugend zu genießen. Ein knackiger und sehr authentischer Bordeaux-Wein.  2024-2031  88/100...

Verkostet am 02.05.2022 von Yves Beck 62% Cabernet Sauvignon, 26% Merlot, 7% Cabernet Franc, 5% Petit Verdot Boyd-Cantenac zeichnet sich durch die Finesse und Frische seines Bouquets mit Noten von dunklen Beeren, Kirschen und Eukalyptus aus. Am Gaumen wird die Frische durch die Säurestruktur ideal hervorgehoben, während die...

Verkostet am 02.12.2021 von Yves Beck 68% Cabernet Sauvignon, 21% Merlot, 8% Petit Verdot Die Weine von Lucien Guillemet, insbesondere Boyd-Cantenac, haben eine unvergleichliche, sehr authentische Stilistik. Manche werden vor allem das Holz erwähnen, das sich durch Röstaromen auszeichnet, aber es wäre schade, sich nicht für die einladenden...

Verkostet am 16.04.2021 von Yves Beck Einladendes Bouquet, angenehm und von guter Intensität. Nuancen von schwarzen Beeren und Minze. Am Gaumen ist der Wein dicht und cremig. Seine Tannine offenbaren sich Schritt für Schritt und sind dabei feinkörnig. Boyd Cantenac verbindet Charme und Kraft. Es wird einige...

Verkostet am 30.11.2020 von Yves Beck Boyd-Cantenac unterstreicht seine Reifung gut, lässt aber der Fruchtigkeit genügend Raum, damit sie auch zur Geltung kommen kann. Nuancen von Mokka und schwarzen Beeren. Am Gaumen spiegelt der Wein seine olfaktorischen Eigenschaften gut wider. Seine Tannine sind leicht süß, gut eingebunden,...

Verkostet am 08.06.2020 von Yves Beck 68% Cabernet Sauvignon, 21% Merlot, 8% Petit Verdot, 3% Cabernet Franc Purpurviolett. Ganz getreu seinem Image gibt sich Boyd-Cantenac langsam aber sicher zu erkennen! Welche Frische und einladende Fruchtintensität. Die Nase ist derart fruchtig mit Himbeer- und Heidelbeeraromen, dass sie mir charmant...

Verkostet am 04.12.2019 von Yves Beck Granatrot mit violetten Reflexen. Wie Château Pouget, das ebenfalls dem Lucien Guillemet gehört, ist Boyd-Cantenac 2017 ziemlich von seinem Ausbau in Barriques geprägt. Er kann allerdings besser als Pouget damit umgehen. Zusätzlich zu den Mokka-Noten fallen mir Düfte von Eukalyptus und...

Verkostet am 29.03.2019 von Yves Beck 65% Cabernet Sauvignon, 19% Merlot, 10% Petit Verdot, 6% Cabernet Franc Junges noch etwas übermütiges Bouquet, das etwas Zeit braucht, um sich zu entfalten. Mit etwas Luft offenbart es Himbeeren, schwarze Beeren und einen frischen, angenehmen Hauch von Minze. Am Gaumen hat...

Verkostet am 06.02.2019 von Yves Beck 66% Cabernet Sauvignon, 22% Merlot, 8% Petit Verdot, 4% Cabernet Franc Helles Granatrot. Recht intensives Bouquet mit Noten von Pflaumen und grünem Curry. Eher "old school" in seiner Art, mit harten Tanninen und einer Struktur, die etwas Frische verleiht. Austrinken   87/100...