Verkostet am 18.11.2022 von Yves Beck 75% Merlot, 20% Cabernet Franc, 5% Petit Verdot Während der Primeursprobe war das Bouquet von Badette von Holznoten geprägt, jetzt ist es von der Sonnenseite des Jahrgangs geprägt, d. h. von Konfitüre artigen Noten. Der Wein hat einen dichten Charakter und wird...

Verkostet am 15.04.2022 von Yves Beck Das Bouquet von Badette erinnert mit seinen intensiven Noten von Schokolade und Kirschen an eine Schwarzwälder Kirschtorte! Der Gaumen ist natürlich nicht so konsistent...

Verkostet am 18.11.2021 von Yves Beck Schöne Fruchtintensität im Bouquet von Badette! Es verbindet auf subtile Weise Reifungsnuancen mit dunklen Beeren und süßen Gewürzen. Sanfter und ausladender Charakter am Gaumen. Der Wein ist charmant, wird gut von seinen Tanninen gestützt und verfügt über eine ausgezeichnete Aromatik bis...

Verkostet am 16.12.2020 von Yves Beck 75% Merlot, 15% Cabernet Franc, 5% Cabernet Sauvignon, 5% Petit Verdot Vielfältige Böden, lehmig-kalkig und kompakter Kalkstein, sandig-lehmig auf Fronsadais-Molasse, sandig-kiesig. Reifung in 100% Fässern, davon 67% neu und 33% zweiter Belegung. Einladendes Bouquet mit Noten von schwarzen Johannisbeeren, Zimt und...

Verkostet am 28.04.2020 von Yves Beck Merlot, Cabernet Franc, Petit Verdot Dichtes Purpur-Violett. Einladendes Bouquet, von guter Intensität mit Süßholz, Vanille und Brombeeren. Feiner und fruchtiger Auftakt. Am Gaumen ist der Wein cremig und gut von seinen Tanninen unterstützt. Die Struktur verleiht etwas Schwung und unterstützt die Aromatik....

Verkostet am 20.12.2019 von Yves Beck Intensives Bouquet, geprägt von Noten von Kaffee, Haselnüssen und dunkler Schokolade. Schmackhafter, leicht süßlicher Auftakt. Am Gaumen ist der Wein etwas cremig und mit gut eingebundenen Tanninen versehen. Ein angenehmer Wein, der in seiner Jugend genossen werden kann.  2021-2025  85/100...

Verkostet am 05.12.2018 von Yves Beck Dieses einteilige Weingut erstreckt sich über 9 Hektar an der Nordseite von Saint-Emilion. Der Boden besteht zu 35% aus festem tonhaltigem Kalkstein und zu 65% aus Fronsac-Molasse. Dichte granatrote Farbe. Das Bouquet ist komplex und offenbart würzige Noten...

Verkostet am 12.12.2017 von Yves Beck Purpur mit Violettschimmer. Elegantes und angenehmes Bouquet. Lakritz, Caramel und Zimt duftend. Feine fruchtige Noten Blaubeeren und Brombeeren kommen auch zur Geltung. Angenehme und etwas charmanter Auftakt. Reichhaltiger und lieblicher Gaumen, bestens von körnigen Tanninen gestützt. Die Struktur wirkt im Hintergrund...