Verkostet am 09.09.2022 von Yves Beck Intensives, einladendes Bouquet, geprägt von kandierten Zitrusfrüchten, gefolgt von Salbei und Pfefferminze. Dichter und cremiger Auftakt. Der Wein ist elegant, fein, vollmundig und harmonisch. Seine allgegenwärtige Süße passt perfekt zu ihm. Sie harmoniert mit der Säurestruktur, die Fruchtaromatik im Abgang unterstützt,...

Verkostet am 09.09.2022 von Yves Beck Das Bouquet ist von guter Intensität und zeigt eine schöne Symbiose zwischen Noten von Safran und Zitrusfrüchten und mineralischen Nuancen. Am Gaumen vereinen sich Dichte, Fülle und Eleganz zu einer wunderbaren Harmonie. Der Wein ist cremig, lieblich und hat einen ausdrucksvollen...