Verkostet am 27.08.2020 von Yves Beck Riesling Hervorragendes Bouquet, das den Charme reifer Früchte mit Mineralik und Würze verbindet. Duft von kandierten Zitronen, Pfirsichen und Mirabellen. Am Gaumen ist der Wein dicht, lieblich und leicht salzig. Schöne Fruchtintensität bis zum Finale wo die Salzigkeit für Frische und Balance...

Verkostet am 27.08.2020 von Yves Beck Riesling Viel Subtilität in diesem Bouquet, das Noten von Limetten, Pampelmusen, aber auch roten Beeren aufweist. Nuancen von Salbei und weißem Pfeffer. Schmackhaft und leicht spritzig im Gaumen. Dieser Brauneberger hat Schwung und Aromatik, vom Auftakt bis zum Abgang. Ein schlanker, ausgewogener...

Verkostet am 27.08.2020 von Yves Beck Helles Granatrot mit ziegelroten Reflexen. Fruchtiges Bouquet, das seine Reifung in Barriques offenbart. Schlank und zurückhaltend im Gaumen, etwas adstringierend. Jung trinken. Jetzt bis 2022  85/100...

Verkostet am 27.08.2020 von Yves Beck Riesling Hellgelb mit grünen Reflexen. Klassisches Bouquet mit mineralischen und fruchtigen Noten. Anklänge von Feuerstein und Pfirsich, leicht herbale Nuancen. Saftiger und frischer Auftakt. Der Wein ist schlank, rassig und balanciert. Leicht salzig am Gaumenende. Ein einladender, animierender Wein. Jetzt bis 2029  88/100...

Verkostet am 27.08.2020 von Yves Beck Riesling Helles Grüngelb. Viel Finesse und Subtilität in diesem Bouquet. Es offenbart sich mit Finesse und weist Düfte von Lindenblüten, Mirabellen und Pfefferminze auf. Hauch von Salbei. Saftiger und schlanker Charakter im Gaumen. Der Wein ist harmonisch, leicht spritzig und gut von...

Verkostet am 27.08.2020 von Yves Beck Riesling Hellgelb mit grünen Reflexen. Recht intensives Bouquet, das mit Düften von Honig, Pfirsich, Safran und Feuerstein Charme verkündet. Im Gaumen bestätigt sich der Charme, auf filigrane Weise. Der Wein ist schmackhaft, ausgewogen und schlank. Ein eleganter, einladender und erfrischender Riesling. Jetzt bis 2028  90/100...

Verkostet am 27.08.2020 von Yves Beck Riesling Helles Grüngelb. Das Bouquet dieses Kabinetts zeichnet sich durch blumige, mineralische und herbale Töne aus. Geschmacksvoller Auftat mit einer spritzigen Note, die Frische und Ausgleich verleiht. Der Wein ist schlank, lebhaft und animierender. Langer Nachklang. Jetzt bis 2029  89/100...

Verkostet am 27.08.2020 von Yves Beck Riesling Grüngelbe Farbe. Schöne Intensität in diesem Bouquet, in dem Frische und Fruchtnuancen eine Symbiose eingehen. So nehme ich Düfte von weißem Pfeffer, Birnen und Zitrusschalen wahr. Am Gaumen ist der Wein feinfruchtig und frisch. Er verfügt über eine salzige Struktur, die...