Verkostet am 23.08.2022 von Yves Beck Das Bouquet vom Oberemmeler Hütte ist von einladenden blumigen Noten, Pfirsichen und einer erfrischenden Mineralik geprägt. Am Gaumen hat der Wein Schwung bzw. eine tonische und lebhafte Seite, während eine feine Bitterkeit die Aromatik des Finales hervorhebt. Ein ausdrucksvoller Wein mit...

Verkostet am 23.08.2022 von Yves Beck Das Bouquet vom Hörecker offenbart sich durch zahlreiche Facetten. Einladende Nuancen von Nektarinen und Akazienblüten, gefolgt von einem Hauch von Zitronengras. Am Gaumen ist der Wein schlank, präzise und frisch. Eine leichte Bitterkeit unterstützt und streckt die aromatische Persistenz des Abgangs....

Verkostet am 31.08.2021 von Yves Beck Riesling Komplexes Bouquet, das sich durch seine Authentizität mit mineralischen und fruchtigen Nuancen auszeichnet. So offenbart es Noten von Feuerstein und Zitrusfrüchten, gefolgt von einer krautigen Note. Salziger und saftiger Auftakt. Der Wein ist lebhaft und hat eine messerscharfe Säure. Ein dichter,...

Verkostet am 25.08.2020 von Yves Beck Riesling Subtiles Bouquet mit fruchtigen, blumigen und würzigen Noten. Nuancen von Akazienblüten und Süßholz. Schmackhafter und salziger Auftakt. Der Wein ist fein, ausgewogen und gut von seiner Struktur unterstützt. So viel Charakter und Eleganz! Durch seinen schlanken Charakter zu glänzen ist ein...

Verkostet am 25.08.2020 von Yves Beck Riesling Dieser Scharzhofberger ist facettenreich und zeigt klassische Noten von Pfirsichen und Aprikosen, Frische und überraschende kandierte Noten. Der Auftakt ist schmackhaft und sogar etwas cremig. Trotzdem bleibt der Wein schlank und wird perfekt von seiner Säurestruktur unterstützt, die für Frische und...