Verkostet am 14.04.2022 von Yves Beck Merlot Viel Finesse und Präzision in diesem Bouquet, das sich durch blumige und fruchtige Noten von Iris und Heidelbeeren auszeichnet. Am Gaumen ist der Wein kompakt und mit kompakten Tanninen versehen, die etwas straff, aber bestens eingebunden sind. Ein subtiler, charmanter und...

Verkostet am 14.12.2021 von Yves Beck Subtilität und Finesse, das sind zwei Wörter, die ich 2019 wahrscheinlich exzessiv verwendet habe, auch in Pomerol! Subtile Anklänge von Brombeeren, Lakritze und Teeblättern. Der Wein glänzt mit seinen Tanninen, nicht unbedingt durch ihre Finesse, sondern durch ihre Kraft,...

Verkostet am 06.05.2021 von Yves Beck Merlot Einladendes, charmantes und subtiles Bouquet. Schon in der Nase spürt man den Charme und die Süße durch Noten von Kirsche und schwarzer Johannisbeere, gefolgt von einer angenehmen Frische durch Nuancen von Pfefferminze und einem Hauch von Graphit. Der Auftakt ist wie...

Verkostet am 16.12.2020 von Yves Beck Filigranes, komplexes Bouquet, das sich nach und nach offenbart. Einladende Noten von schwarzen Beeren, Süßholz und Sauerkirschen. Cremig und fein am Gaumen mit einer verführerischen Süße. Schmackhafter Ausdruck vom Auftakt bis zum Abgang. Die Tannine sind feinkörnig und entfalten sich langsam...

Verkostet am 19.12.2019 von Yves Beck Dichtes Granatrot. Gute Symbiose zwischen Frische und fruchtiger Intensität im Bouquet von Violette 2017. Filigrane Noten von Caramel und Heidelbeeren. Seidiger und schmackhafter Auftakt. Vollmundiger Charakter mit präzisen, gut eingebundenen Tanninen und einer erfrischenden Struktur. Ausgezeichnete Symbiose von Säure und Tanninen....

Verkostet am 02.04.2019 von Yves Beck Merlot Die dem La Violette gewidmete Fläche beträgt 1,68 ha. Pflanzdichte von 5.000 Reben pro Hektar. Das Durchschnittsalter der Weinberge liegt bei 50 Jahren. Geringer Ertrag im Jahr 2018 mit 25hl/ha. Die Ernte fand zwischen dem 24. und 28. September statt. Reifung...

Verkostet am 05.12.2018 von Yves Beck Mittleres Granatrot. Was für eine Intensität und Komplexität! Der Duft offenbart viele Facetten durch Noten von Heidelbeeren, Pfefferminze und Veilchen. Am Gaumen verbindet der Wein Charme, Frische, Feinheit und Fülle. Was für ein schöner Wein der dank seinen unterschiedlichen Aspekten glänzt....

Verkostet am 23.04.2018 von Yves Beck Sattes Purpur. Subtiles, komplexes Bouquet mit schwarzen Beeren, Kirschen und Gewürzen. Am Gaumen ist der Wein schmackhaft, komplex und cremig. Sehr schöne Harmonie zwischen der lieblichen Seite und der Frische des Weines. Die Tannine sind perfekt eingebunden und bieten Tiefe, während...

Verkostet am 12.12.2017 von Yves Beck Granat mit aufhellendem Rand. Vielschichtiges, elegantes und finessenreiches Bouquet! Noten von Lakritz, Veilchen und etwas Haselnüssen. Dichter und angenehmer Auftakt. Am Gaumen zeichnet sich der Wein durch seine erfrischende Struktur aus. Sie wirkt saftig und ist im Einklang mit dichten, feinkörnigen...

Verkostet am 03.04.2017 von Yves Beck Merlot Purpur mit Violettschimmer. Wuchtiges Bouquet mit schwarzen Beeren und kandierten, aber frischen, Früchten. (ja, ich weiß, es klingt merkwürdig, aber ist so; trifft man immer wieder am rechten Ufer.) Es sind auch Noten von Schokolade, Sauerkirschen und Cassis vorhanden. Eleganter und...