Verkostet am 30.04.2022 von Yves Beck 65% Merlot, 22% Cabernet Franc, 10% Cabernet Sauvignon, 3% Carménère Der 14,5 ha große Weinberg von Trianon besteht aus sandigen Lehmböden auf Eisengrus und rotem Kies. Die Assemblage zählt Carménère, eine Rebsorte, die man am rechten Ufer nur selten antrifft. Das Durchschnittsalter...

Verkostet am 20.12.2021 von Yves Beck Mit seiner würzigen und fruchtigen Seite bestätigt das Bouquet von Trianon die Eleganz, die während der Primeurverkostung zur Schau gestellt wurde. Diese Eleganz findet sich auch am Gaumen dank kompakten, präzisen und samtenen Tanninen wieder. Frischer und fruchtiger Abgang. Sehr schön!  2023-2034  92/100...

Verkostet am 10.12.2020 von Yves Beck Einladendes Bouquet, das Noten von Lakritz und Himbeeren offenbart. Schmackhaft und saftig am Gaumen. Gut eingebundene Tannine, in Phase mit der Struktur, die die Frische und die Fruchtintensität des Abgangs gewährleistet.  2022-2026  87/100...

Verkostet am 08.05.2020 von Yves Beck Purpurviolett. Sehr elegantes Bouquet mit fruchtigen und würzigen Noten, gefolgt von Ausbautönen. Angenehme Anklänge von Brombeeren und Minze. Am Gaumen ist der Wein cremig und schmackhaft. Er ist mit eleganten, etwas süßlichen, gut umhüllten Tanninen und einer Struktur versehen, die effizient...

Verkostet am 18.04.2019 von Yves Beck Granatrot mit violetten Reflexen. Bouquet von guter Intensität. Ich finde fruchtige und würzige Noten wie Johannisbeeren und Zimt. Schließlich zeigt die Nase auch einen kreidigen Touch. Am Gaumen hat der Wein einen aromatischen Ausdruck von mittlerer Intensität. Er ist ausgewogen und...

Verkostet am 26.03.2018 von Yves Beck Merlot 2017 konnte Trianon etwa 400 Liter Wein produzieren. Die bestehen aus 100% Merlot. Das Bouquet ist delikat und komplex. Am Gaumen zeigt er sich fein und fruchtig. Gute Balance zwischen Tannin und Struktur. Den wird man sicherlich schon jung genießen können,...

Verkostet am 03.11.2016 von Yves Beck 80% Merlot, 10% Cabernet Franc, 5% Cabernet Sauvignon, 5% Carménère  jetzt bis 2022  86/100...

Verkostet am 03.04.2016 von Yves Beck Granatrot mit Violettschimmer. Komplexes Bouquet, fruchtiger und würziger Charakter. Lakritz, Gewürznelken, schwarze Früchte. Angenehmer, charmanter Gaumenauftakt. Der Gaumen ist Körperreich und perfekt ausbalanciert. Elegantes, körniges Tannin was im Einklang mit der Säurestruktur ist. Der Körper muss noch an Fruchtintensität gewinnen und...

Verkostet am 08.12.2015 von Yves Beck Granatrot mit Purpurreflex. Elegantes Bouquet mit mineralischen Noten wie Graphit und etwas Caramel. Der Gaumenauftakt ist fruchtig und etwas lieblich. Gute Gaumenaromatik, leicht cremiger und vom Tannin gestützter Körper. Es muss sich noch integrieren aber es bittet eine gute Ausbalancierung mit...