Verkostet am 27.10.2021 von Yves Beck Sehr schöne fruchtige Intensität im Bouquet dieses Barbera! Es zeichnet sich durch Noten von schwarzen Johannisbeeren und Himbeeren aus. Der Auftakt bestätigt die Fruchtintensität, zu der Frische hinzukommt. Der Wein ist saftig und genussbereit! Ein süffiger und animierender Wein. Jetzt bis 2023  88/100...

Verkostet am 10.07.2020 von Yves Beck Granatrot mit violetten Reflexen. Intensives und animierendes Bouquet mit fruchtigen und blumigen Noten wie Himbeeren und Wildrosen. Charmanter Auftakt, der den Wein einladend stimmt. Ein schmackhafter Barbera d'Asti...

Verkostet am 10.07.2020 von Yves Beck Granatrot mit violetten Reflexen. Gute Komplexität im Bouquet dieses Weins, in dem sich mineralische und fruchtige Noten gleichermaßen offenbaren. Ich stelle auch einladende Ausbaunuancen wie Kaffee und Karamell fest. Schmackhafter Charakter im Gaumen. Der Wein verbindet die Kraft der Tannine bestens...