Verkostet am 29.08.2021 von Yves Beck Pinot Noir Sehr schöne Fruchtintensität, die vom Pinot Noir geprägt ist, mit Noten von Kirschen, unterlegt von etwas Graphit. Am Gaumen zeichnet sich der Wein durch seine Frische und seine straffen Tannine aus. Letztere sind gut eingebunden, während die Struktur Schwung verleiht....

Verkostet am 29.08.2021 von Yves Beck Pinot Noir Wie der Felsenberg ist auch der Pinot aus der Saumagen Lage sehr authentisch. So offenbart er Nuancen von Sauerkirsche und Speck auf intensive, aber recht subtile Weise. Leicht cremiger Charakter am Gaumen. Der Wein hat eine lebendige und knackige Säure....

Verkostet am 23.08.2020 von Yves Beck Pinot Noir Granatrot mit violetten Reflexen. Viel Finesse und Frucht in diesem Bouquet, das ich aber nur bedingt als Pinot identifizieren kann. Auf der anderen Seite ist es fruchtig und einladend… also alles gut! Am Gaumen ist der Wein schmackhaft, schlank und...

Verkostet am 23.08.2020 von Yves Beck Pinot Noir Filigranes und diskretes Bouquet. Noten von roten Früchten und Kirschen. Am Gaumen ist der Wein schmackhaft und saftig. Er ist mit feinen und gut eingebundenen Tanninen versehen, aber er hat Mühe, sich vom geschmacklichen Standpunkt aus zu offenbaren.  2021-2027  88-89/100...

Verkostet am 26.08.2019 von Yves Beck Riesling Helles Goldgelb mit grünen Reflexen. Was für eine Nase! Intensiv, komplex, mit Düften von Zitrusfrüchten und Feuerstein. Am Gaumen hat der Wein Körper, Fülle und eine ausgeprägte Struktur, die für Frische und Frucht sorgt. Ausdrucksstarkes und anhaltendes Finale.  2022-2038  92-94/100...

Verkostet am 26.08.2019 von Yves Beck Riesling Goldgelb mit grünen Reflexen. Von Anfang an zeigt dieser Riesling seine Ambitionen; er ist von seinen Eigenschaften inspiriert und bringt den Duft von Pfirsichen, Akazienblüten und Zitrusfrüchten zur Geltung. Leicht spritzig im Auftakt. Recht ausdrucksvoller Aromatik, gut von der Struktur unterstützt,...

Verkostet am 25.08.2019 von Yves Beck Pinot Noir Granatrot mit hellviolettem Schimmer. Elegantes Bouquet, angenehm fruchtig. Himbeer-Noten. Cremig und frisch im Gaumen. Gute aromatische Intensität, vom Auftakt bis zum Finale. Die Tannine sind kompakt, saftig, gut integriert und in Symbiose mit der Struktur. Fruchtiger und anhaltender Abgang. Top...