Verkostet am 19.04.2022 von Yves Beck 75% Cabernet Sauvignon, 25% Merlot Das Bouquet von Rauzan-Ségla zeigt eine ernste, präzise und gelassene Seite. Einladende Noten von schwarzen Johannisbeeren und Brombeeren, gefolgt von erfrischenden Minznuancen und einem Hauch von Szechuanpfeffer. Der Wein ist vollmundig und hat samtene, feinkörnige Tannine, die...

Verkostet am 02.12.2021 von Yves Beck 62% Cabernet Sauvignon, 35.5% Merlot, 0.5% Cabernet Franc, 1% Petit Verdot Man könnte sich daran gewöhnen, aber es ist jedes Mal aufs Neue faszinierend zu sehen, wie sehr die Reinheit der Frucht, die Tiefe und die Komplexität das Bouquet von Rauzan-Ségla prägen....

Verkostet am 16.04.2021 von Yves Beck 60% Cabernet Sauvignon, 36% Merlot, 3% Petit Verdot, 1% Cabernet Franc Was für eine schöne Frische, so typisch für Margaux mit seinen einladenden Noten von schwarzer Johannisbeere und Pfefferminz. Am Gaumen ist der Wein cremig, charmant und elegant. Seine Kraft offenbart sich...

Verkostet am 02.11.2020 von Yves Beck Hervorragendes Bouquet, sowohl in Bezug auf Intensität als auch Komplexität. Es ist subtil und schafft eine wunderbare Symbiose zwischen der Frische des Cabernet, dem Charme des Merlot und der Fülle des Jahrgangs. Delikater und dichter Charakter am Gaumen, wo der Wein...

Verkostet am 02.06.2020 von Yves Beck 62% Cabernet Sauvignon, 35.5% Merlot, 2% Petit Verdot, 0.5% Cabernet Franc Purpurviolett. Welche Intensität und Typizität in diesem Bouquet! Cabernet Sauvignon ist hier König, mit einer erfrischenden, einladenden und komplexen Intensität. Noten von Pfefferminze, Graphit und Cassis. Mit etwas Luft, erkenne ich...

Verkostet am 04.03.2020 von Yves Beck 60% Cabernet Sauvignon, 37% Merlot, 2% Cabernet Franc, 1% Petit Verdot Herrliche Duftintensität mit Noten von schwarzen Johannisbeeren, geräuchertem Speck und Graphit. Saftiger und schmackhafter Auftakt. Etwas kernig, rassig aber auch leicht süßlich. Sehr vom Cabernet inspiriert. Saftig und intensiv fruchtig im...

Verkostet am 05.04.2019 von Yves Beck Granatrot mit violetten Reflexen. Intensives Bouquet mit fruchtigen und würzigen Noten wie Zimt, Süßholz und schwarze Johannisbeeren. Ich nehme auch Kirschen, Veilchen und Minze wahr. Am Gaumen ist der Wein fein, fruchtig und wird perfekt durch seine Struktur unterstützt, was ihm...

Verkostet am 11.03.2019 von Yves Beck 60% Cabernet Sauvignon, 37% Merlot, 1% Petit Verdot, 2% Cabernet Franc Ausladendes Bouquet! Komplex, intensiv und einladend. Noten von schwarzen Beeren, Kaffee und Lakritz, gefolgt von einem erfrischenden Duft von Minze. Am Gaumen ist der Wein vollmundig, elegant und mit feinen Tanninen...