Verkostet am 10.12.2021 von Yves Beck Es gibt Veränderungen, die erst durch den Kopf und dann durch das Herz gehen - und umgekehrt! Der Übergang vom Eigentümer zum Schloßbewohner ist ein Teil des Lebens, aber nicht unbedingt ein negatives Ende. Ganz im Gegenteil, er ermöglicht es Thomas...

Verkostet am 30.04.2021 von Yves Beck Es ist üblich, einen Wein als das zu verkosten, was er ist und nicht als das, was er darstellen soll. Ich möchte mich eigentlich auch nicht zum Stil der Rabaud-Promis-Flasche äußern, aber ich komme doch nicht umhin, darauf hinzuweisen, dass ich...

Verkostet am 15.12.2019 von Yves Beck Sémillon Hervorragendes, facettenreiches Bouquet mit blumigen, fruchtigen und würzigen Noten. Düfte von Mandarinenschale und Nougat, gefolgt von einem Hauch von Lindenblüten. Leichte und angenehme erdige Note. Süßer, schmackhafter und leicht salziger Auftakt, der die Komplexität des Weins unterstreicht. Dieser Rabaud-Promis ist bemerkenswert;...

Verkostet am 31.03.2019 von Yves Beck 80% Sémillon, 20% Sauvignon Blanc Tiefes Goldgelb. Filigranes Bouquet mit feinen Anklängen von Caramel und Nougat. Mit etwas Luft bemerke ich auch Noten von Mandarinenschalen, gefolgt von einem blumigen Touch. Schmackhafter und fruchtiger Auftakt. Am Gaumen ist der Wein ausgewogen, cremig und...

Verkostet am 03.12.2018 von Yves Beck Helles Goldgelb. Einladendes, filigranes Bouquet mit Noten von Lebkuchen und Kastanien. Feiner und frischer Auftakt. Der Wein ist ausgewogen, leicht, einladend und bietet bereits Genuss. Eine schöne Leistung, die sicherlich nicht lange im Keller bleiben wird! Jetzt bis 2026  89/100...

Verkostet am 21.11.2018 von Yves Beck Goldgelb. Subtiles, komplexes Bouquet mit Ananas, Mirabellen und Minze. Ich nehme auch Anklänge von Akazienblüten und Trüffeln wahr. Interessantes Zusammensein zwischen Frische und reife Noten. Am Gaumen ist der Wein cremig, dicht, präzise und mit einer aromastützenden Struktur versehen. Ein Wein,...

Verkostet am 30.03.2018 von Yves Beck Goldgelb. Intensives und komplexes Bouquet mit Noten von Ananas, Johannisbeeren und Zitronen. Ich empfinde sogar einen Hauch von Graphit und...

Verkostet am 05.12.2017 von Yves Beck Goldgelb. Vielschichtiges Bouquet, geprägt von Safrannoten, Akazienblüten, Pfirsichen und weißem Pfeffer. Dichter und rassiger Auftakt. Am Gaumen wirkt der Wein vollmundig und bestens ausbalanciert. Langer Nachklang. Eine schöne Leistung. Jetzt bis 2025  91/100...

Verkostet am 05.12.2017 von Yves Beck Goldgelb. Welch ein Bouquet! Beeindruckende Vielfalt mit fruchtigen und blumigen Noten. Angenehme Düfte von Rhabarber und gelben Früchten. Der Auftakt ist fruchtig, kompakt und kräftig. Auch der Gaumen zeigt sich vielseitig mit Rasse, Charme und viel Charakter. Schöne Symbiose zwischen Struktur,...

Verkostet am 02.04.2017 von Yves Beck Goldgelb. Herrliches Bouquet! Vielschichtig mit Düften von Orangenschalen, Quitten, Aprikosen und Akazienblüten. Auch der Auftakt ist überzeugend: dicht, fruchtig und erfrischend. Am Gaumen bestätigt der Weine seine Vielseitigkeit; Die Aromatik wird perfekt von der Struktur gestützt. Der Wein hat viel Tiefe,...