Verkostet am 20.08.2021 von Yves Beck Pinot Noir Schönes, intensives Bouquet mit Noten von Sauerkirschen, schwarzen Johannisbeeren und Schokolade. Am Gaumen ist der Wein köstlich, charmant und sehr ausdrucksstark. Die saure Struktur verleiht Schwung, während der Körper für eine gewisse Dichte sorgt. Ein attraktiver und überzeugender Wein. Jetzt bis 2027  90/100...