Verkostet am 06.09.2022 von Yves Beck Das Bouquet dieses Piesporter Kabinett ist von fruchtigen und blumigen Noten durch Nuancen von Mirabellen, Zitrusschalen, und Akazienblüten geprägt. Viel Frische und Schwung im Auftakt. Der Wein ist einladend, saftig, lebhaft, animierend und erfrischend! So viel Charakter, Eleganz und Temperament! Jetzt bis 2041  94/100...