Verkostet am 22.08.2022 von Yves Beck Was für ein komplexes und frisches Bouquet in diesem Doosberg, der mit seinen zahlreichen Facetten sowohl auf mineralischer als auch auf fruchtiger Ebene glänzt. Der Auftakt ist salzig und lebhaft. Der Wein ist vollmundig, hat Spannung und einen langen Abgang. Ein...

Verkostet am 22.08.2022 von Yves Beck Das Bouquet dieses Sankt Nikolaus ist von ausgezeichneter Intensität und zeichnet sich durch seine Vielfältigkeit aus. Es offenbart Nuancen von Feuerstein, Pfirsichen und Lindenblüten, gefolgt von einem Hauch von gerösteten Mandeln. Der Auftakt ist wie das Bouquet: ausdrucksstark und intensiv. Der...

Verkostet am 24.08.2020 von Yves Beck Riesling Hervorragendes Bouquet, geprägt von klassischen Noten, die Nuancen von Petrol und, vor allem, von Feuerstein hervorrufen. An fruchtigen Noten mangelt es natürlich nicht, und ich nehme Grapefruit- und Limonen Düfte wahr. Mineralischer Charakter auch am Gaumen, wo die Rasse der Struktur...

Verkostet am 24.08.2020 von Yves Beck Riesling Was für eine großartige Definition von Riesling und Terroir, und das in perfekter Symbiose. So viel Finesse und Größe, wobei die fruchtigen Noten ebenso kraftvoll sind wie die Mineralik. Der Einstieg ist damit atemberaubend! Der Auftakt sorgt zuerst mal für etwas...

Verkostet am 24.08.2020 von Yves Beck Riesling Helles Goldgelb mit grünlichen Reflexen. Intensives und komplexes Bouquet, geprägt von Feuerstein sowie Nuancen von gelben Früchten und Pfirsichen. Schöne Wiedergabe der olfaktorischen Eigenschaften im Auftakt. Der Wein hat Körper, Frische und wird von einer präzisen Säurestruktur unterstützt, die Aromen und...

Verkostet am 24.08.2020 von Yves Beck Riesling Komplexes und subtiles Bouquet mit Noten von Anis, Zitrusfrüchten und Feuerstein. Schmackhafter, fruchtiger Auftakt im Gaumen, wo der Wein Spannung und eine gewisse Fülle aufweist. Er ist perfekt ausgewogen, kompakt und salzig. Langer Nachklang.  2024-2043  94-96/100...

Verkostet am 24.08.2019 von Yves Beck Riesling Intensives, komplexes Bouquet, geprägt von Safran und Ananas. Hauch Mineralik mit etwas Graphit. Schmackhaft, saftig und leicht spritzig im Auftakt. Schöne Gaumenaromatik, ideal von der Struktur unterstützt. Intensives und anhaltendes Finale. Ein großartiger Wein.  2023-2043  94-96/100...