Verkostet am 03.04.2019 von Yves Beck Purpurviolett. Schöne Intensität des Bouquets mit fruchtigen und würzigen Noten. Erfrischender Duft von roten Beeren. Saftig und fein im Gaumen. Gut eingebundene, feinkörnige Tannine. Ein ausgewogener und frischer Wein mit einem fruchtigen und anhaltenden Abgang.  2023-2036  90-92/100...

Verkostet am 29.03.2019 von Yves Beck Purpurviolett. Intensives Bouquet, geprägt von fruchtigen und erfrischenden Noten. Anklänge von Eukalyptus, Kakao und Brombeeren. Am Gaumen ist der Wein fein und fruchtig. Leicht cremiger Charakter und mit guten Tanninen, die sich langsam entfalten und in Harmonie mit der Struktur stehen....

Verkostet am 23.03.2019 von Yves Beck 85% Cabernet Sauvignon, 15% Merlot Purpurviolett. Recht komplexes Bouquet, wo ich Noten von Marzipan und Heidelbeeren wahrnehme. Minze- und Eukalyptusdüfte unterstreichen die Frische der Nase. Kompakt und saftig im Gaumen. Schöne Reflexion des Bouquets im Gaumen. Ein vielversprechender, erfrischender Paveil de Luze,...

Verkostet am 13.12.2018 von Yves Beck Hellgelb. Frisches und fruchtiges Bouquet, das von Ananas und Pfirsichen geprägt ist. Dazu treten auch Passionsfrucht und leichte Anisnoten auf. Frisch und salzig am Gaumen. Schöne Struktur, die den Gaumen lebhaft stimmt. Ein angenehmer, erfrischender und frischer Wein. Aromen von Zitronen...

Verkostet am 27.10.2018 von Yves Beck 80% Cabernet Sauvignon, 20% Merlot Granatrot mit violetten Reflexen. Recht intensives Bouquet mit verführerischen Noten von Süßholz und Brombeeren. Irgendwie hab ich das Gefühl "Süße" zu riechen. Fruchtig und charmant im Auftakt. Am Gaumen ist der Wein frisch, saftig und fruchtig. Seine...

Verkostet am 25.09.2017 von Yves Beck 80% Cabernet Sauvignon, 20% Merlot Granat mit Purpurschimmer. Das Bouquet dieses Margaux ist tiefgründig und intensiv. Subtile Symbiose zwischen schwarzen und roten Beeren, leichte grüne Noten und Gewürze. Saftiger und harmonischer Auftakt. Am Gaumen wirkt der Wein jung und erfrischend. Die Tannine...

Verkostet am 02.04.2017 von Yves Beck Purpur mit Violettschimmer. Fruchtiges Bouquet mit Noten von Kirschen, Blaubeeren und frischgebackenem Brot. Leichte, elegante grüne Noten sind auch vorhanden. Der Körper ist cremig, gut strukturiert und widerspiegelt die olfaktorischen Eigenschaften. Die Tannine treten langsam auf und sind im Einklang mit...

Verkostet am 03.04.2016 von Yves Beck Granat mit Purpurreflex. Erfrischendes Bouquet mit Minze und Eukalyptus. Auch die Frucht ist mit Cassis und Kirschen bestens vertreten. Intensiver Auftakt, körniges Tannin, fruchtstützende Struktur. Das wirkt sich auf den Nachklang aus : er ist fruchtig und terroirbetont. Schöne Leistung.  2022-2040  91-93/100...