Verkostet am 08.09.2022 von Yves Beck Mit seinen einladenden Nuancen von roten Beeren, Zitrusfrüchten, Gewürzen und Feuerstein kann das Bouquet dieser Spätlese nur dazu einladen, ein Glas zu trinken! Der Gaumen hält perfekt, was das Bouquet verspricht; der Wein ist fruchtig, saftig, einladend und erfrischend. So viel...

Verkostet am 02.09.2020 von Yves Beck Helles Grüngelb. Elegantes, komplexes Bouquet mit tropischen Nuancen von Ananas und Maracuja. Hauch von kandierter Zitrone. Saftiger und charmanter Auftakt. Der Wein hat Rasse, Charme und eine schöne aromatische Intensität, bis hin zum Abgang. Man kann ihn sicher in seiner Jugend...