Verkostet am 22.08.2022 von Yves Beck Viel Finesse und Subtilität in diesem Bouquet durch blumige, würzige und fruchtige Nuancen. Noten von Feuerstein, Pfefferminze und roten Beeren. Am Gaumen zeigt der Wein Spannung und Dichte. Er hat Körper, Temperament und eine ausgezeichnete Gaumenaromatik, vom Auftakt bis zum Finale....