Verkostet am 30.04.2022 von Yves Beck Das Bouquet des Croix de Montlabert ist sehr fruchtig und lädt dazu ein, sich ein Glas einzuschenken! Der Wein ist schmackhaft, schlank und lecker! Es ist kein der Punktet...

Verkostet am 23.04.2022 von Yves Beck Angenehmes, einladendes Bouquet mit Nuancen von Caramel und Pfefferminze, unterlegt von Noten reifer dunkler Beeren. Am Gaumen ist der Wein mit süßen Tanninen und einer lebhaften Struktur versehen. Ein sehr schöner Wein.  2025-2041  89-90/100...

Verkostet am 20.12.2021 von Yves Beck Angenehme Frische des Bouquets, das Nuancen von roten Beeren und Gewürzen zeigt. Ein schlanker, saftiger und schmackhafter Wein.  2023-2029  88/100...

Verkostet am 10.05.2021 von Yves Beck Bouquet von guter Intensität, das von Vanille und schwarzen Johannisbeeren geprägt wird. Gute Reflexion der olfaktorischen Eigenschaften am Gaumen. Vanille- und Ausbaunoten treten in den Vordergrund. Ein Wein, dessen holzige Seite noch besser integriert werden muss.    86-88/100...

Verkostet am 08.04.2020 von Yves Beck 80% Merlot, 20% Cabernet Franc Dichtes Granatrot mit violetten Reflexen. Das Bouquet von Montlabert offenbart vorab seinen Ausbau in Barriques, aber auch würzige und fruchtige Noten. Angenehme Anklänge von Süßholz und Brombeeren. Schmackhafter, sogar etwas lieblicher, Charakter im Gaumen. Auch hier zeichnet...

Verkostet am 30.03.2019 von Yves Beck Granatrot mit violetten Reflexen. Sehr einladend und komplex das Bouquet dieses Montlaberts! Noten von Iris, Minze und schwarzen Beeren. Am Gaumen ist der Wein leicht süß im Auftakt und hat einen cremigen Charakter. Er hat Tannine, die langsam auftreten und ein...

Verkostet am 30.11.2018 von Yves Beck Mittleres Granatrot. Filigranes Bouquet mit schwarzen Beeren und Süßholz. Feiner und fruchtiger Charakter am Gaumen. Montlabert hat gute, bestens eingebundene, Tannine und eine Struktur, die die Gaumenaromatik bis zum Abgang unterstützt.  2020-2028  87/100...

Verkostet am 26.03.2018 von Yves Beck 80% Merlot, 20% Cabernet Franc Violettes Purpur. Im Augenblick ist die Nase besonders vom Holz geprägt. Es sind auch erfrischende Noten von Eukalyptus vorhanden. Am Gaumen ist diese Frische auch vorhanden. Der Wein ist saftig und gut von der Struktur und den...

Verkostet am 21.11.2017 von Yves Beck Granat. Recht intensives Bouquet, noch etwas vom Ausbau geprägt mit Vanille. Dazu kommen angenehme Düfte von Himbeeren. Saftiger und fruchtiger Körper, gute Gaumenaromatik, bestens von der Struktur gestützt. Die letztere sorgt auch für einen frischen Charakter. Die Tannine sind körnig und...

Verkostet am 01.04.2017 von Yves Beck 80% Merlot, 20% Cabernet Franc Granat mit Violettschimmer. Recht intensives Bouquet mit schwarzen Beeren. Charmanter und ausgewogener Auftakt. Am Gaumen wirkt der Wein ausgewogen und saftig. Er ist angenehm erfrischend. Ein guter und schon bald zugänglicher Wein.  2020-2030  87/100...