Verkostet am 08.11.2021 von Yves Beck 60% Merlot, 40% Cabernet Franc Rebfläche von 10 ha auf lehmig-kalkigem Boden. Das Durchschnittsalter der Reben liegt bei 25 Jahren und der Ertrag schwankt zwischen 30 und 35 hl/ha. Dieses Bouquet hat einen filigranen, eleganten Charakter, mit Heidelbeerdüften, gefolgt von einer...

Verkostet am 20.11.2020 von Yves Beck Bouquet von recht guter Intensität mit Süßholz und Röstaromen gefolgt von schwarzen Beeren und Pfeffer. Feiner Auftakt im Gaumen wo der Wein eine gute Symbiose zwischen Frische, Dichte und Tanninen zeigt. Letztere sind ziemlich straff und haben die notwendige Substanz, um...

Verkostet am 27.11.2019 von Yves Beck 60% Merlot, 20% Cabernet Franc, 20% Cabernet Sauvignon Messile-Aubert 2017 zeichnet sich durch seinen Ausbau in Barriques aus, der durch Kaffee- und Vanillenoten geprägt ist. Er zeigt aber auch fruchtige und würzige Noten. Ich finde die gleichen Eigenschaften im Gaumen, wo der...

Verkostet am 30.03.2019 von Yves Beck Purpurviolett. Dichtes Bouquet, mit rauchigen und fruchtigen Noten. Feiner Auftakt. Am Gaumen ist der Wein kompakt und hat Tannine, die noch etwas kantig, aber vielversprechend sind und in Symbiose mit der Struktur stehen. Fruchtiger Abgang.  2023-2030  88/100...

Verkostet am 27.11.2018 von Yves Beck Merlot, Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon Granatrot mit violetten Reflexen. Das Bouquet von Messile-Aubert hat viele Facetten; es offenbart würzige, fruchtige und vor allem holzige Noten. Der Gaumen ist fein und weist Aromen von Wacholder auf. Ein ausgewogener Wein, der in seiner Jugend...

Verkostet am 07.04.2018 von Yves Beck Purpurviolett. Duft von Vanille und gegrilltem Speck. Die Frucht ist noch im Hintergrund. Feiner und sogar lieblich im Mund. Ein schmeichelhafter Wein, der seinen Abgang besser stützen muss.    86/100...

Verkostet am 24.11.2017 von Yves Beck 60% Merlot, 20% Cabernet Franc, 20% Cabernet Sauvignon Mittleres Granat. Angenehmes und ausdrucksvolles Bouquet mit würzigen und fruchtigen Düften von Zimt und Erdbeeren. Mittlerer und ausbalancierter Körper. Die Tannine sind etwas hart im Abgang aber ich denke, dass dieser Punkt nicht wirklich...

Verkostet am 08.12.2015 von Yves Beck Mittleres Purpur. Intensives Holz im Bouquet. Intensives Holz im Gaumen. Intensives Holz im Nachklang. austrinken   82/100...