Verkostet am 28.08.2019 von Yves Beck Helles Grüngelb. Recht intensives, fruchtiges Bouquet. Viel Klarheit und Frische. Feiner und saftiger Auftakt. Ein angenehmer, spritziger Wein, den man in seiner Jugend genießen kann. Jetzt bis 2022  88/100...