Verkostet am 11.04.2022 von Yves Beck 70% Merlot, 30% Cabernet Franc Dichte Farbe mit purpurroten Reflexen. Das Bouquet ist noch nicht auf dem Höhepunkt seines Ausdrucks, was es jedoch nicht daran hindert, Nuancen von Iris und Pfeffer sowie einen Hauch von Brombeeren zu offenbaren. Am Gaumen ist der...

Verkostet am 05.11.2021 von Yves Beck 81% Merlot, 19% Cabernet Franc Weingut im Besitz der Familie Leydet. Das Weingut wurde im Jahr 2015 als biologisch zertifiziert. Das Bouquet zeigt viel Finesse und Präzision. Es enthält blumige, fruchtige und würzige Noten. Am Gaumen ist der Wein schlank,...

Verkostet am 27.10.2021 von Yves Beck 81% Merlot, 19% Cabernet Franc Das 1862 gegründete Weingut verfügt über 8,5 Hektar Weinberge, die zu 70 % aus Merlot und zu 30 % aus Cabernet Franc auf lehmig-kalkigen Böden bestehen. Das Bouquet zeigt die kreidige Seite des Terroirs, aber auch die...

Verkostet am 09.04.2021 von Yves Beck Das intensive Bouquet offenbart Noten von Kirschen, Himbeeren und kreidigen Anklängen. Am Gaumen ist der Wein knackig und perfekt ausbalanciert. Die Tannine sind gut eingebunden, und der aromatische Ausdruck spiegelt die olfaktorischen Eigenschaften wider. Ein eleganter und schmackhafter Wein, der mit...

Verkostet am 16.03.2020 von Yves Beck 83% Merlot, 17% Cabernet Franc Violettes Purpur. Elegantes Bouquet mit fruchtigen Noten und einem leichten Ton vom Ausbau. Am Gaumen ist der Wein elegant, schmackhaft und perfekt balanciert. Angenehme Frische in Symbiose mit den Tanninen, die leicht süßlich sind und sich langsam...

Verkostet am 19.03.2019 von Yves Beck 70% Merlot, 30% Cabernet Franc Violettes Purpur. Intensives Bouquet mit kandierten Früchten und einem Hauch Minze. Verführerischer Auftakt. Ich nehme einen warmen Touch und ein wenig Schärfe im Abgang wahr. Hier müssen noch "Dinge geschehen", aktuell finde ich, dass der Wein zu...

Verkostet am 08.11.2018 von Yves Beck 81% Merlot, 9% Cabernet Franc Purpur mit violetten Reflexen. Das Bouquet von Leydet-Valentin ist noch nicht sehr kommunikativ, aber es signalisiert seine Subtilität durch fruchtige und mineralische Noten. Dafür, stellt der Gaumen gleich klar, dass er recht viel zu erzählen hat. Er...

Verkostet am 28.03.2018 von Yves Beck Mittleeres Purpur. Komplexes und recht intensives Bouquet mit Düften von schwarzem Pfeffer, Vanille und Erdbeeren. Fruchtiger und leicht charmanter Auftakt. Am Gaumen sind junge Tannine vorhanden, die beim Gaumenende noch etwas bitter wirken. Ein fruchtiger und strukturierter Wein, der Zeit braucht.  2021-2032  88-89/100...

Verkostet am 08.12.2017 von Yves Beck 63% Merlot, 37% Cabernet Franc Mittleres Granat. Filigranes und vielschichtiges Bouquet. Der Auftakt ist leicht charmant und entfaltet. So zeigt sich auch der Gaumen, der rund, fruchtig und schon zugänglich wirkt. Die Tannine sind gut eingebaut und die Struktur bildet ein zuverlässiges...