Verkostet am 01.07.2020 von Yves Beck Pinot Noir Dieser Pinot ist auf den ersten Blick etwas zurückhaltend. Er offenbart sich langsam mittels Anklängen von roten Beeren und Süßholz. Am Gaumen ist er ausdrucksstärker, zum Teil dank seiner Säurestruktur, die ihm Rasse und Frische verleiht. Er hat auch Fülle...

Verkostet am 10.07.2019 von Yves Beck Pinot Noir Mittleres Granatrot. Das Bouquet dieses Pinot zeichnet sich durch seine Finesse und Typizität aus. Er enthüllt Noten von Sauerkirschen und Himbeeren. Schöne Komplexität. Am Gaumen ist er leicht cremig und fruchtig. Dieser Pinot hat Tannine, die sich am Ende des...

Verkostet am 08.08.2018 von Yves Beck Pinot Noir Granatrot. Recht intensives Bouquet mit Noten von Himbeeren und etwas Minze, die für Frische sorgt. Minute um Minute gewinnt die Nase an Vielseitigkeit, während die Tiefe des Weines am Gaumen zur Geltung kommt. Wie auch der klassische Pinot Noir 2016...