Verkostet am 01.07.2022 von Yves Beck Pinot Noir Die Weinberge liegen auf Kieselsteinen aus der Eiszeit und verfügen über ein drainierendes Terroir, was die Wurzeln dazu bringt, in die Tiefe zu gehen. Sehr schöne Intensität des Bouquets, das seine Abstammung bzw. den Pinot Noir gut unterstreicht....

Verkostet am 01.07.2022 von Yves Beck Pinot Noir Fassmuster. Schöner blumiger und fruchtiger Ausdruck im Bouquet. Dieser wird bestens vom Gaumen bis zum Finale weitergeführt. Ein Wein, der den Pinot Noir gut zur Geltung bringt und ein wenig Zeit braucht. Es war ein komplizierter Jahrgang, der durch die...

Verkostet am 07.07.2020 von Yves Beck Pinot Noir Landions 2017 weist Eigenschaften auf, die mit dem Terroir und dem Klima des Jahrgangs zusammenhängen: Sonne und Mineralik mit Nuancen von Graphit. Fülle und Rasse im Gaumen. Gute, leicht körnige, Tanninstruktur und stützende Bitterkeit. Ein vielversprechender Wein, der ein wenig...

Verkostet am 07.07.2020 von Yves Beck Pinot Noir Granatrot mit violetten Reflexen. Landions Bouquet ist intensiv; paradoxerweise offenbart es vor allem Reduktion, also recht schöne Perspektiven, vor allem mit der vorhandenen Komplexität, denn es zeigt blumige, fruchtige und würzige Noten. Am Gaumen ist es die Säurestruktur, die den...

Verkostet am 23.09.2019 von Yves Beck Pinot Noir Mittleres Granatrot. Das Bouquet von Landions 2016 ist komplex und bringt seinen Ausbau zur Geltung. Die Frucht erscheint mit etwas Luft. Kompakter Charakter, der noch an Ausdruck gewinnen muss, aber eine gute Richtung vorgibt. Am Gaumen ist der Wein fruchtig,...

Verkostet am 23.09.2019 von Yves Beck Pinot Noir Granatrot mit aufhellendem Rand. Intensives, komplexes Bouquet, geprägt von rauchigen und fruchtigen Noten. Letztere gewinnen an Ausdruck und Vielfalt mit etwas Luft. Fruchtiger, schmackhafter und saftiger Auftakt. So viel Frische und Kraft am Gaumen. Der Wein spiegelt die olfaktorischen Eigenschaften...

Verkostet am 29.01.2019 von Yves Beck Pinot Noir Dieser Pinot Noir wurde 21 Monate lang in 100% neuem Holz ausgebaut. Das Bouquet tritt langsam auf und ist von Frische und roten Früchten geprägt. Würziger Charakter. Wie die Nase ist auch der Gaumen von Frischen Noten inspiriert. Er ist...