Verkostet am 29.08.2020 von Yves Beck Riesling Nuancenreiches Bouquet mit Anklängen von Äpfeln und erfrischenden Düften wie Minze und Salbei. Schmackhafter und rassiger Auftakt. Der Wein ist fein, dicht und gut von seiner recht straffen Säurestruktur unterstützt. Auch fällt mir etwas Tannin am Gaumenende auf. Salziges und fruchtiges...