Verkostet am 10.09.2019 von Yves Beck Riesling Helles Grüngelb. Filigranes, komplexes Bouquet, mit Zitrusnoten und blumigen Nuancen. Süßer und lebhafter Auftakt. Gelungene Symbiose aus Charme und der lebhaften Struktur, die den aromatischen Ausdruck ideal unterstützt. Fruchtiges, erfrischendes und anhaltendes Finale.  2022-2043  93-94/100...