Verkostet am 25.08.2020 von Yves Beck Riesling Fruchtiges Bouquet mit Nuancen von gelben Früchten und Kräutern. Leicht spritzig im Auftakt. Der Wein ist saftig, salzig und gut von seiner Struktur unterstützt. Gute Gaumenaromatik, vom Auftakt bis ins Finale. Ein schlanker und spannungsvoller Wein.  2022-2034  90-92/100...

Verkostet am 25.08.2020 von Yves Beck Riesling Intensives Bouquet mit blumigen, fruchtigen und würzigen Noten. Nuancen von Lindenblüten, Safran und Feuerstein. Anklänge von Pfefferminze. Im Gaumen ist der Wein kompakt, leicht cremig und perfekt balanciert. Guter und einladender aromatischer Ausdruck, vom Auftakt bis zum Finale.  2022-2040  92-93/100...

Verkostet am 27.08.2019 von Yves Beck Riesling Helles Goldgelb. Klarheit und Präzision sind in diesem Bouquet an der Tagesordnung, und da finde ich Noten von Zitrusfrüchten und Anis. Viel Frische. Am Gaumen ist der Wein schmackhaft, leicht spritzig und ausdrucksvoll. Fruchtiger aber kurzer Abgang.  2020-2030  88-90/100...

Verkostet am 28.08.2018 von Yves Beck Riesling Helles Grüngelb. Komplexes, facettenreiches Bouquet mit Aprikosen und Limetten. Feiner und fruchtiger Auftakt. Am Gaumen wird der Wein gut durch seine Fruchtintensität unterstützt; sie verleiht ihm eine charmante Note. Die Struktur sorgt für Frische und wirkt tragend bis zum Gaumenende. Fruchtiger...

Verkostet am 28.08.2018 von Yves Beck Riesling Gelb mit grünen Reflexen. Filigranes, elegantes Bouquet mit Limetten, Grapefruits und einem Hauch Graphit. Feiner und fruchtiger Auftakt. Gute Wiedergabe der olfaktorischen Eigenschaften. Dieser Riesling verfügt über eine gute Struktur, die ein gutes Rückgrat bildet und die Frucht gut mit sich...

Verkostet am 22.08.2017 von Yves Beck Riesling Blasses Gelb. Fruchtiges und würziges Bouquet mit etwas Anis und Aprikosen. Angenehm fruchtiger Auftakt. Am Gaumen zeigt der Wein eine gute Fruchtaromatik und ist mit einer guten Struktur ausgerüstet. Er ist saftig, fruchtig und ausbalanciert. Ein erfrischender Wein mit langem Nachklang.  2018-2034  90-92/100...

Verkostet am 22.08.2017 von Yves Beck Riesling Helles Gelb mit Grünreflex. Recht intensives Bouquet mit würzigem Charakter. Da kann man kaum an Akazienblüten vorbeigehen… und es ist auch sehr angenehm! Dazu kommen Düfte von Blätterteig und Aprikosen, also klingt alles nach einem guten Kuchen! Nun, bleiben wir beim...