Verkostet am 18.07.2020 von Yves Beck Pinot Noir Dieses "Joint Venture" zwischen zwei Weingütern bewährt sich und schafft es, eine Identität zu entwickeln mit den Eigenschaften beider Weingüter. Das Bouquet ist filigran, elegant und gut vom Pinot Noir inspiriert. Gute Integration der Ausbaunoten, die mit klassischen Kirschnoten harmonieren....