Verkostet am 31.03.2022 von Yves Beck Guter fruchtiger und blumiger Ausdruck des Bouquets, sehr klar und komplex. Der Wein hat Fülle und Frische, die durch einen Hauch von Bitterkeit ergänzt werden, der den Abgang dehnt. Jetzt bis 2030  90/100...