Verkostet am 06.09.2021 von Yves Beck Ausdrucksstarkes Bouquet mit Noten von Limetten, Brennnessel und schließlich klassischen Feuersteinnoten. Am Gaumen ist der Wein knackig, saftig und erfrischend. Ein schlanker und animierender Riesling. Jetzt bis 2027  90/100...