Verkostet am 04.05.2021 von Yves Beck Ein schöner Anflug von Frucht und Frische im Bouquet dieses Margaux! Angenehme und einladende Noten von Brombeere und schwarzer Johannisbeere. Saftiger und kompakter Auftakt. Der Wein ist elegant, ausgewogen und wird von seinen Tanninen gut unterstützt. Fruchtiger und erfrischender Abgang.    90/100...

Verkostet am 18.03.2020 von Yves Beck 85% Cabernet Sauvignon, 10% Merlot, 5% Petit Verdot Violettes Purpur. Dieser Wein aus dem Margaux Gebiert präsentiert ein Bouquet, das gut durch die Frische und die Fruchtigkeit des Cabernet Sauvignon charakterisiert ist. Es ist einladend, komplex und von guter Intensität. Saftig und...

Verkostet am 09.12.2019 von Yves Beck Cabernet Sauvignon Subtil und komplex, dieses Bouquet! Es hat blumige, fruchtige und würzige Noten, in denen ich Iris- und schwarze Johannisbeeren Aromen erkenne. Der Ausbau erscheint dezent und ist gut eingebunden. Im Gaumen ist der Wein cremig, schmackhaft und ausgewogen. Schöne Symbiose...

Verkostet am 27.11.2019 von Yves Beck 90% Cabernet Sauvignon, 5% Merlot, 5% Petit Verdot Dieses Weingut gehört der Familie Schepper, eine belgische Familie, die mehrere Bordeaux-Güter besitzt, darunter Château La Croizille in St-Emilion. Hohe Pflanzdichte, da sie 10.000 Reben pro Hektar erreicht. Das Bouquet ist filigran,...

Verkostet am 26.03.2019 von Yves Beck Cabernet Sauvignon Purpurviolett. Viel Frische und rote Beeren in der Nase dieses Margaux. Feiner und fruchtiger Auftakt mit schönem, aromatischen Ausdruck. Leicht bitter am Gaumenende, aber das scheint mir von Vorteil zu sein, was die Fruchtintensität des Abgangs betrifft. In diesem Fall...

Verkostet am 25.03.2019 von Yves Beck Cabernet Sauvignon Granatrot mit violetten Reflexen. Intensives Bouquet, geprägt von roten Beeren und Pflaumen. Fruchtiger und erfrischender Auftakt. Gut integrierte Tannine, in Symbiose mit der Struktur. Fruchtiger und saftiger Abgang. Ein vielversprechender Wein.  2023-2034  90-91/100...

Verkostet am 26.10.2018 von Yves Beck 85% Cabernet Sauvignon, 7% Merlot, 8% Petit Verdot Dichtes Purpur mit violetten Reflexen. Wunderschöne olfaktorische Intensität, gut vom Terroir inspiriert, mit Noten von schwarzen Johannisbeeren und Heidelbeeren. Ich nehme auch eine würzige Seite und einen Hauch von Veilchen wahr. Es ist ein...